Schlagwort: weihnachten

Hoch lebe Brian!

Gelobt sei Brian!

Vier Wochen Lametta, Zimtinfusionen und Engelsbildchen mit Segenswünschen in diversen Ausführungen neigen sich dem Ende zu. Nur noch die Feiertage überstehen, dann ist es geschafft! Weihnachten ist wie eine Kreuzigung: halb so schlimm.

Hunderte Päckchen für Heimkinder

Johannes und Oliver sammeln Päckchen für Heimkinder.

Bis spät in die Nacht haben gestern Johannes Donderer, und Oliver Loetzke Päckchen gepackt. Sie hatten die Dresdner aufgerufen, ihnen Geschenke für Heimkinder zu bringen. Die beiden haben sie eingesammelt und gestern mit etlichen Helfern zusammen eingepackt und seit heute…

Weihnachtsgeschenke für Heimkinder

Johannes und Oliver sammeln Päckchen für Heimkinder.

Das Weihnachts­fest rückt näher. Die Läden sind voll. Die Straßen mit Paket­lieferwagen verstopft und an jeder Ecke riecht es nach Räuchermännern und Glühwein. Vor allem bei den Kleinsten wächst die Vorfreude. Jedoch gibt es auch in diesem Jahr wieder etliche…

Weihnachtsmarkt an der alten Fabrik

Schwanen-Karussel hinter der Alten Fabrik

Am kommenden Wochenende ist schon der 1. Advent. Ja, Kinder, die Zeit, die rennt. Entschuldigung. Jetzt ernsthaft. Vom kommenden Freitag bis Sonntag (25.-27. November) gibt es im Hof der Alten Fabrik, Prießnitzstraße 48 Hinterhof, den inzwischen schon traditionellen Weihnachtsmarkt. Die…

Ich glaub‘ es geht schon wieder los…

Sternenhänger auf der Hauptstraße

Auf der Hauptstraße werden seit heute silberne Sterne gehängt. Aber die Aufhänger können es ganz gemütlich angehen lassen: Der Augustusmarkt, die vorweihnachtliche Buden-Ansammlung auf dem Fußgänger-Boulevard, beginnt erst am 26. November also am Sonnabend vor dem 1. Advent. Weihnachten auf…

Punkrock Christmas

das Wohnzimmer war stets ordentlich aufgeräumt

Und plötzlich ist alles schwarz. Dunkel. Kurze Stille. Dann verwunderte Stimmen. Plötzlich laut: Leute, bleibt mal leise – die Bullen sind gleich hier. Die verwunderten Stimmen wispern nur noch. Wir lauschen. Im Hausflur schwere Tritte. An unserer Tür vorbei –…

Noch schnell zwei Geschenk-Ideen

Günter Starke mit Kalender "Botschaften und Botschafter"

Günter Starke hat wieder einen Kalender gemacht. Mit 25 Schwarz-Weiß-Aufnahmen seines starken Viertels. Erhältlich ist er theoretisch in jedem Buchladen, vor Weihnachten aber wohl nur bei Thalia. Joachim Schuster hat 1990 und 2010 die Neustadt fotografiert und die Bilder in…

Weihnachten an der Fabrik

Gitarrenbauer Jost von Huene schmückt schon mal den Baum.

Am kommenden Wochenende wird an der Alten Fabrik im Hinterhof der Prießnitzstraße 44/48 Advent gefeiert. Es startet am Freitag mit einem Konzert von Dirks&Wirtz mit Thabet Azzawi. Am Wochenende gibt’s dann Markt und Kultur und ein grandioses Karussell.

Die Neustadt wird wieder beleuchtet

Gestern haben die Hängarbeiten begonnen. Foto: F. Dehlis

Seit gestern hängt der Gewerbe- und Kulturverein (GuKV) in den Gassen der Neustadt wieder die Weihnachtsbeleuchtung auf. Die Kamenzer Straße zwischen Bischofsweg und Louisenstraße ist schon komplett verhängt. Heute waren die Rothenburger- und die Bautzner Straße dran.

Neustadt-Weihnachtsgeschichte – Teil 4

Viel Vergnügen mit dem vierten und letzten Teil der Neustadt-Weihnachtsgeschichte in grober Anlehnung an Charles Dickens „A Christmas Carol„ Der Geist der zukünftigen Weihnacht Grelles, gleißendes Licht. Schruhtz hält die Hand vor die Augen, er ist geblendet, kann nichts sehen.…

Neustadt-Weihnachtsgeschichte – Teil 3

Ich wünsche allen Lesern des Neustadt-Geflüsters eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit und viel Vergnügen mit der Neustadt-Weihnachtsgeschichte in grober Anlehnung an Charles Dickens „A Christmas Carol“ Der Geist der gegenwärtigen Weihnacht Es donnert, ein Blitz rauscht durch die Tür, die…