Der Baum steht schon …

Eine Coloradotanne ziert nun den Jorge-Gomondai-Platz
Eine Coloradotanne ziert nun den Jorge-Gomondai-Platz
Die Nächte werden länger und länger, die Wintersonnenwende ist nah und damit auch die Zeit der tausend Weihnachtsmärkte. Der Augustusmarkt auf der Hauptstraße wird schon kräftig vorbereitet. Heute Vormittag wurde der Baum aufgestellt. Also nicht der spektakuläre wunderblaue Techno-Baum in der Mitte der Straße, sondern die große Tanne auf dem Jorge-Gomondai-Platz.

Das Bäumchen ist schlappe elf Meter hoch und wurde heute vom Technischen Hilfswerk in Pirna gefällt. Dort ist es jetzt ein bisschen heller und die Coloradotanne ziert den nördlichen Eingang des künftigen Weihnachtsmarktes. Bis dort wieder fröhliches Glühweinschlürfen angesagt ist, dauert es aber noch ein bisschen. Die Eröffnung ist für den 29. November vorgesehen.

Hauptstraße im Weihnachtsmarktfieber
Hauptstraße im Weihnachtsmarktfieber
Artikel teilen

Anzeige

Wimmelkiez Spiel

Anzeige

click collect catapult

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Yogawaves

1 Kommentar zu “Der Baum steht schon …

Kommentare sind geschlossen.