Kategorie: Alltag

Alltägliches & Besonderes

Wer ist dieser Mann? – Zauberer Zafetti

Zauberer Zafetti in zivil

Zerteilte Kinder, verschwundene Münzen, fliegende Tische – das alles würde man von Tilo Manig auf den ersten Blick nicht erwarten. Doch es reichen ein orangefarbener Präsent 20-Anzug und eine Handvoll Konfetti und Simsalabim! Vor Ihnen steht – bunt und energiegeladen…

Weihnachtsmann begeistert Kinder

Weihnachtsaktion im Simmel-Markt

Am Mittwoch begrüßten die Mitarbeiter im Simmelmarkt am Albertplatz rund 70 Geflüchtete, um sich gemeinsam auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen. Zu Weihnachtsmusik wurde gebastelt, geschminkt, geschlemmt und gelacht. „Wir haben im vergangenen Jahr bereits einigen geflüchteten Familien eine…

Hilfe für die von der Straße

Treberhilfe an der Albertstraße

Mittwoch, ein normaler Nachmittag im Kontaktladen der Treberhilfe an der Albertstraße. Der kleine Empfangsraum ist brechend voll. Hier treffen sich Wohnungslose und Bedürftige, hier bekommen sie warmes Essen, können duschen, ihre Wäsche waschen, den Computer nutzen, telefonieren oder einfach nur…

Träumerei mit Maulkorb im Hole of fame

Erik und Tinjo sind "Twins in Colour"

Pop-Mukke und Pinsel-Strich treffen heute im Hole of fame verbunden in ästhetischer Traumwandlerei aufeinander: Klang und Bild, auditive und visuelle Verführung erwarten die BesucherInnen des wertgeschätzten „Ruhm-Lochs“, das sich verlässlich durch die Vermehrung kultureller Fülle auszeichnet. Das Leipziger Dreampop-Duo Twins…

Essnlassn – Anna Mateurs Livealbum

Anna Mateur und Andreas Gundlach - Foto: privat

Am Freitag erscheint das passend zum 15-jährigen Bühnenjubiläum ein neues Livealbum der Dresdner Künstlerin Anna Mateur. Es versammelt 18 Lieblingslieder der Sängerin. Anna Maria Scholz aka Anna Mateur (*1977) studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben.…

Neustadt-Kinotipps ab 14. Dezember

Anderswo. Allein in Afrika

Schauburg: „Anderswo. Allein in Afrika“ Ein Film über eine Entdeckungsreise, die Suche nach dem Abenteuer und nach dem Ich. Nur mit dem Fahrrad bin ich, Anselm, durch den afrikanischen Kontinent gefahren. Ich habe weder Bus noch Bahn genutzt und ich…

Wrestling im Heizhaus

Jaa. Es tut weh. Aber vielleicht nicht so doll, wie es aussieht.

Im Alten Heizhaus gibt es eine ganz besondere Weihnachtstradition: Eine ordentliche Klopperei mit den Aktivisten von Next-Step-Wrestling. Nix da mit besinnlicher Feierei. Hier geht’s zur Sache. Statt Christstollen, Pfefferkuchen und Glühwein, gibt es beim Wrestling am 15. Dezember im Alten…

Parcels im Alten Schlachthof

Parcels im Alten Schlachthof

Am Dienstag spielen die Australier „Parcels“ im Alten Schlachthof. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Die „Parcels“, das sind Louie Swain (Keyboard), Patrick Hetherington (Keyboard), Noah Hill (Bass), Anatole Serret (Schlagzeug) und Jules Crommelin (Gitarre). Die fünf Jungs machten sich unmittelbar nach…

Stilvoll tanzen mit Luisa Bräuer

Tanzstunde mit Luisa

„Ich will tanzen!“, beschloss Luisa Bräuer aus Görlitz mit drei Jahren. Sie tut es bis heute – und inspiriert andere Menschen in Kursen zu diesem Vergnügen.  Man könnte sagen, Luisa Bräuer lernte tanzen, bevor sie laufen lernte. In klaren Bildern…

Busrundfahrt durch die Neustadt

Wenn die Ecke mal wieder enger wird.

Dresden-Neustadt, 10 Uhr, Nieselregen. Der Bus passt. Millimeter für Millimeter schiebt er sich um die schmale Ecke. Dann steht er wieder. Schon doof, wenn man die Abkürzung durchs für Droschken gebaute Viertel nehmen will und plötzlich auf ne Einbahnstraße stößt,…

Neustadtspaziergang zu gewinnen

Großer und kleiner Kalender mit Neustadt-Motiven

Es wird schwieriger. Schwieriger, interessante Motive zu finden im Stadtviertel. Dennoch hat es auch in diesem Jahr für zwei Kalender gereicht. Einen großen im Din-A2-Format zum An-die-Wand-Hängen mit 13 Bildern für zwölf Monate. Und dann noch einen kleinen handlichen, zum…