Kategorie: Nachrichten

Rißmann: Weiche Brötchen und harte Arbeit

Ehemaliger Lehrling der Bäckerei Rißmann, heute Chef: Holger Thielemann

Wer in der Bäckerei Rißmann miterleben will, wie die kleinen und großen Brötchen gebacken werden, muss früh aufstehen. Um acht Uhr, dem Termin des Interviews mit Bäckermeister Holger Thielemann, wird der letzte Mehlstaub schon zusammengekehrt. Der Besuch eines Traditionsbetriebes, dessen…

Pizza-Überfälle – Pärchen festgenommen

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sie gestern Abend eine 30-jährige Frau und einen 29-jährigen Mann festgenommen. Die beiden stehen im Verdacht, die zwei Überfälle auf Pizzaboten begangen zu haben (Neustadt-Geflüster vom 14. November). Ausgangspunkt der gestrigen Verhaftung war…

Dr.-Zeigner-Schule wird ausgebaut

Haupteingang der Berufsschule an der Melanchthonstraße

Eines der vielen Bauprojekte am Montagabend im Ortsbeirat – die Sanierung des beruflichen Schulzentrums (BSZ) „Prof. Dr. Richard Zeigner“. Die große gelbe Schule auf der Melanchthonstraße soll nicht nur gründlich renoviert, sondern auch bis zur Tieckstraße hin erweitert werden. Das…

Es geschah im Oktober…

Alaunplatz am Vormittag.

Am Amtsgericht hat am Dienstag ein Prozess wegen sexueller Nötigung begonnen. Angeklagt ist ein 32-jähriger Mann. Er soll eine Frau an einem Sonnabendmorgen im Oktober 2016 auf dem Alaunplatz festgehalten und unsittlich berührt haben. Sie kam vom Bischofsweg. Hinter ihr…

Spot-Ideen für Sukuma-Award gesucht

Der Sukuma-Award wird am Elbufer verliehen.

Seit 2012 ruft der Dresdner Verein „Sukuma“ jährlich dazu auf, Film-Spot-Ideen für den „Sukuma Award“ einzureichen. Bei der aktuellen Ausschreibung des Nachhaltigkeits-Filmpreises geht es ums Reisen. Der Titel der Ausschreibung: „Wie cool ist ‚Urlaub auf Balkonien‘ wirklich?“. Noch bis zum…

Pizza-Überfall – Polizei sucht Zeugen

Polizeimeldung

Mitte Oktober gab es an zwei Abenden Überfälle auf Pizzaboten. Am Sonnabend, 14. Oktober an der Albertstraße (Neustadt-Geflüster vom 15. Oktober), dort wurde der Pizzabote mit einer Pistole bedroht und seiner Geldbörse beraubt. Eine Woche später, am 21.Oktober wurde eine…

BRN-Chaos im Ortsbeirat

Die Tanzfläche entfällt in diesem Jahr. Dort tummelt sich zurzeit ein Kran.

Heute treffen sich ab 17.30 Uhr die Neustädter Ortsbeiräte im Bürgersaal des Ortsamtes. Die Sitzung ist öffentlich. Einer der Tagesordnungspunkte ist der interfraktionelle Antrag von Linken und Grünen: „Mehr Transparenz in der Anmeldepraxis für die Bunte Republik Neustadt“. Dieser Antrag…

Polizeieinsätze am Wochenende

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sie in den Nächten zum Sonnabend und Sonntag mit Unterstützung von Einsatzkräften der sächsischen Bereitschaftspolizei erneut zwei Einsätze zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durchgeführt. Insgesamt haben die Polizisten in den…

Wartungsarbeiten am Tunnel Waldschlößchen

Rückstau auf die Waldschlösschenbrücke.

Am Tunnel Waldschlößchen werden ab Montag, 13. November, 5 Uhr, bis Donnerstag, 16. November, Wartungsarbeiten ausgeführt. Dabei kommt es zu wechselseitigen Sperrungen beider Haupttunnelröhren. Die Weströhre Richtung Waldschlößchenbrücke wird am Montag, 13. November, und die Oströhre Richtung Stauffenbergallee am Dienstag,…

Denn’s hat Bio-Sphäre übernommen

denn's auf der Alaunstraße

Bereits im Mai diesen Jahres hat die Bio-Markt-Kette Denn’s die Bios-Sphären-Filiale auf der Alaunstraße übernommen und seit einigen Wochen auch die Hauptfiliale des wohl ältesten Dresdner Bio-Anbieters an der Königsbrücker Straße (Eingang Bischofsweg). Ab dem 13. November soll nun auch…

Gedenktafel an Bautzner Straße

Nora Goldenbogen spricht zur Einweihung des Denkzeichens - Foto: Ulla

Gestern Vormittag wurde an der Bautzner Straße 20 eine Tafel eingeweiht. Dieses Denkzeichen ist dem Haus der Jüdischen Gemeinde gewidmet: Seit 1920 gehörte dieses Wohnhaus Louis und Henriette Schrimmer. Sie betrieben im Hinterhaus eine Fabrik für Schuhcreme und chemische Produkte.…

Bürgerbüros und Meldestellen geschlossen

Bürgerbüro im Atrium vom 18. bis 26. November geschlossen.

Wie die Stadtverwaltung heute mitteilt, sind alle Bürgerbüros und Meldestellen vom Freitag, dem 17. November ab 18 Uhr für eine Woche geschlossen. Ab Montag, 27. November, sind die städtischen Service-Einrichtungen wieder regulär erreichbar. Die Verwaltung bittet um Verständnis. Die Schließung…