Kategorie: Politik

SPD will Sachsen-Monitor diskutieren

Diskussion zum Sachsen-Monitor in der Schauburg

Mitte November wurden die Ergebnisse des Sachsen-Monitors veröffentlicht. Es wurden rund 1.000 Sachsen ab 18 Jahre zu verschiedenen gesellschaftlichen Themen befragt. Die Ergebnisse finden sich auf den Seiten der Landesregierung. Die gute Nachricht: 75 Prozent der Befragten sehen ihre persönliche…

Die anderen Montagsdemonstranten

Peter Frey erklärt die Ursachen des Syrienkonflikts.

Jeden Montag stehen sie dort. Jedes Mal, immer ab 19 Uhr fordern sie am Jorge-Gomondai-Platz Frieden – bei Wind und Wetter. Seit vier Jahren gibt es sie schon, die Initiative „Mahnwache für Frieden Dresden“. Solche Mahnwachen gibt es in verschiedenen…

Grenzenlos demonstrieren

Julia Schlösser und Kristina Reed starten am Sonnabend den "Libereco de Movado"

Warum werden Menschen auf Grund ihrer Staatszugehörigkeit diskriminiert? Und warum kann sich nicht jeder Erdenbewohner frei zwischen Staaten und Grenzen auf der ganzen Welt bewegen? Diesen Fragen geht die Protestbewegung „Libereco de Movado“ ab Sonnabend, dem 7. April nach. Dazu…

Regenbogenschule: Turnhalle eingeweiht

Neue Turnhalle der Regenbogenschule.

Heute Vormittag wurde die neue Einfeld-Sporthalle der 103. Grundschule „Unterm Regenbogen“ an der Hohnsteiner Straße eingeweiht. Die Grundschüler führten ein wunderbares Programm mit Musik und Gesang auf und ein paar Politiker durften reden. Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) zeigte sich sichtlich…

Fünf Fragen an Anka Willms (AfD)

Beantwortete unsere Fragen nicht: Anka Willms von der AfD

Anka Willms will das Direktmandat für die AfD in Dresden gewinnen. Sie tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Die 40-jährige Soziologin lebt in Oßling, einer kleinen Gemeinde im Norden Sachsens.…

Fünf Fragen an Arnold Vaatz (CDU)

Arnold Vaatz (Direktkandidat der CDU)

Arnold Vaatz will zum fünften Mal hintereinander das Direktmandat für die CDU in Dresden gewinnen. Er tritt im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II an, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Vaatz ist seit 1998 Mitglied des Bundestages und…

Fünf Fragen an Martin Schulte-Wissermann (Piratenpartei)

Martin Schulte-Wissermann - Piratenpartei

Martin Schulte-Wissermann ist Direktkandidat der Piratenpartei im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Sollte es der Piratenpartei gelingen, die Fünf-Prozent-Hürde zu nehmen, hat auch Schulte-Wissermann gute Chancen, denn er steht auf Platz Vier…

Fünf Fragen an Steffen Retzlaff (Die Partei)

Steffen Retzlaff - Kandidat der Partei "Die Partei"

Steffen Retzlaff ist Direktkandidat der Partei „Die Partei“ im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Die Chance, in den Bundestag einzuziehen, ist in etwa so groß wie sein rechtes Auge blau. Retzlaff hat…

Fünf Fragen an Tilo Kießling (Die Linke)

Tilo Kießling - Die Linke

Tilo Kießling ist Direktkandidat der Partei „Die Linke“ im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Eine Chance, in den Bundestag einzuziehen, hat er ausschließlich über die Erststimme. Denn wie schon vor vier Jahren…

Fünf Fragen an Richard Kaniewski (SPD)

Richard Kaniewski - Direktkandidat der SPD

Richard Kaniewski ist Direktkandidat der SPD im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Eine Chance, in den Bundestag einzuziehen, hat er über die Erststimme. Noch besser stehen seine Chancen bei der Zweitstimme. Auf…

Fünf Fragen an Christoph Blödner (FDP)

Bundestagswahl 2017: Christoph Blödner. FDP, bewirbt sich im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II um das Direktmandat. Foto: Karsten Prauße

Christoph Blödner ist Direktkandidat der FDP im Wahlkreis Dresden II – Bautzen II, zu dem auch die Dresdner Neustadt gehört. Sein Slogan: „Auf mich können Sie bauen!“ Eine Chance, in den Bundestag einzuziehen, hat er nur über die Erststimme. Auf…