Hauptstraße beleuchtet

Der Augustusmarkt wurde bekanntlich abgesagt. Damit die Hauptstraße aber nicht ganz ohne weihnachtlichen Glanz daherkommt, bringen die Organisatoren rund um Matteo Böhme wenigstens ein bisschen Licht auf die Straße.

 Barbara Oehlke vom Gewerbeverein Hauptsache Hauptstraße und Matteo Böhme vom Augustusmarkt
Barbara Oehlke vom Gewerbeverein Hauptsache Hauptstraße und Matteo Böhme vom Augustusmarkt – Foto: A. Becher

Seit heute hängen 18 barocke Lichtelemente und Herrnhuter Sterne über der Mittelachse der Fußgängerzone angebracht.

Entlang der Mittelachse wurden 18 barocke Leuchtelemente und Herrnhuter Sterne gehängt.
Entlang der Mittelachse wurden 18 barocke Leuchtelemente und Herrnhuter Sterne gehängt. Foto: A. Becher
Beleuchtete Hauptstraße ohne Augustusmarkt
Hauptstraße ohne Augustusmarkt

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Corona Care Paket

Anzeige

Wimmelkiez Spiel

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

3 Kommentare zu “Hauptstraße beleuchtet

  1. Hallo, als in Herrnhut zur Schule gegangener bitte ich um Korrektur der Bildunterschrift. Es heißt nicht „Herrenhuter Sterne“ sondern Herrnhuter Sterne. Danke

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.