Kategorie: Vorgestellt

Die innere Ruhe des Holzes

Eulenhaupt mit einem selbstgebauten Violon

Im Gegensatz zur Wanduhr steht die Zeit in der Werkstatt des Geigen­baumeisters Christoph Eulenhaupt nicht still. Sie scheint nur langsamer zu laufen. Das mag daran liegen, dass der Meister sie großzügig dosiert, denn er braucht sie reichlich und in guter…

Die Wolfsgasse

Wolfsgasse - Blick Richtung Bautzner Straße

Die kurze Wolfsgasse zwischen Bautzner Straße und Holzhofgasse wurde vor 60 Jahren schon einmal vorgestellt: von Gertraud Enderlein, einer Journalistin und Schriftstellerin, die in der Dresdner Neustadt lebte und arbeitete. Für die Tageszeitung „Die Union“ verfasste sie einen Artikel über…

Die, die plastisch werden

Cindy Hammer (links) und Susan Schubert (Mitte) beim Neujahrssingen

Am vergangenen Wochenende haben sie die Amateursänger des 8. Dresdner Neujahrssingen professionell unterstützt: Die Tänzerinnen der Performance-Gruppe „go plastic“. Fast wollte es scheinen, als hätten sie der Lady-Gaga-Kopie die Show gestohlen. Eine der Tänzerinnen ist die Neustädterin Cindy Hammer. Die…

Die Louisenstraße

Louisen-Str

Sie ist so etwas wie die Diva unter den Neustädter Straßen. Erfolgreich wehrt sie sich seit Jahren gegen eine Sanierung. Das Kopfsteinpflaster zwischen Görlitzer und Kamenzer lässt Rad- und Autofahrer zittern. Schmal ist sie, die Louise und doch voller Verkehr.…

Die Marienbrücke

Täglich queren etwa 500 Züge die Marienbrücke

Die Marienbrücke ist die vierte und damit letzte Verbindung zwischen Altstadt und Neustadt, die hier vorgestellt wird. Gebaut wurde sie zur Verstärkung des Nachbarn Augustus, der nach einem Hochwasser wankte. Sie steht eisern ihre Frau als älteste Elbbrücke Dresdens. Die…

The Roaring 420s

Der graue Herbst mit seinem fiesen Sprühregen schlägt einem schnell auf’s Gemüt. Doch zumindest musikalisch können wir der düsteren Jahreszeit den Kampf ansagen. Mit The Roaring 420s am 17. Dezember im Ostpol. The Roaring 420s machen Musik irgendwo zwischen kalifornischem…

Ein Kalender voller Neustadt-Kunst

Nazanin Zandi

Besuch bei Nazanin Zandi in ihrem Atelier auf der Görlitzer Straße. Ihr morgendliches Lachen hebt die Stimmung, ein Blick auf die Bilder auch. Einige haben ein Loch und dann hängt da was drin. Eine Zitronenpresse zum Beispiel oder ein Porzellangriff…

Die Carolabrücke

Unter der Brücke gibt es auch schöne Aussichten

Die Carolabrücke hieß von 1971 bis 1991 Dr.-Rudolf-Friedrichs-Brücke. Beide Namen gereichen dem Bauwerk zur Ehre. Die Carolabrücke gehört zu den vier Elbquerungen, die während des Zweiten Weltkrieges von der Wehrmacht gesprengt wurden. Der dabei entstandene Schaden war so groß, dass…

Neueröffnung: Traumschneiderei

Olga Selezniova schneidert ihre Garderobe selbst

Auf der Bautzner Straße 44 hat Olga Selezniova ihre Traumschneiderei eröffnet. Die Schaufenster sehen noch etwas leer aus, aber auf den Kleiderstangen drin­nen hängen schon erste Auftragswerke. Olga Selezniova ist gelernte Modedesignerin und arbeitet seit 30 Jahren in diesem Beruf.…

Alles für die Wurst

David Enke vom Kombinat Delikat mit einem mächtigen Stück Coppa in der Hand.

Egal ob sizilianische Salsiccia oder Königsberger Wurst mit Hering. Beim Kombinat Delikat auf der Sebnitzer Straße ensteht jede Wurst in Handarbeit. Als Holm Ackermann und sein Freund David Enke zusammen am Grill stehen, fragen sie sich, warum die Bratwurst, sobald…

Herbst malt Rosengarten bunt

Genesung im Rosengarten

Einer der schönsten Plätze im Herbst ist der in diesem Jahr 80 gewordene Rosengarten. Mit unterschiedlichen Farbschattierungen präsentieren sich die Bäume rund um die barmende Nackte. Der Rosengarten war Teil des be­deutendsten städtebaulichen Projektes der 1930er Jahre, dem „Königsufer“ nach…

Garnisonkirche St. Martin

St. Martin Kirche an der Stauffenbergallee

Die St. Martin Kirche auf der Stauffenbergallee wird heute überwiegend von der katholischen Pfarrei St. Franziskus Xaverius genutzt. Doch bis 1945 war sie Gotteshaus für die in der Albertstadt stationierten Soldaten der Königlich Sächsischen Armee, auch Garnisonkirche (Garnison = Militär)…