Schlagwort: Kunsthofpassage

Buchstabenortswechsel – jetzt im Kunsthof

Alexander Heitkamp glücklich im neuen Domizil im Hof der Fabelwesen

Die Siebdruckerei „Buchstabenorte“ ist von der Görlitzer Straße in die Kunsthofpassage gezogen – und wurde mit offenen Armen empfangen. Der Laden läuft, wenn auch auf kleinerer Fläche. Das Sortiment hat sich erweitert. Für den Abschied vom alten Standort plant Alex…

Große Auszeichnung für kleines Lädchen

Ausgezeichnete Wäsche in der Michaela Binder im Keller der "Boutique de Lingerie Michelle"

Das war eine schöne Geburtstagüberraschung. Michaela Binder und Elke Meyer führen auf der Görlitzer Straße, direkt an der Kunsthofpassage seit ziemlich genau zwei Jahren die „Boutique de Lingerie Michelle“ ein Fachgeschäft für feine Sachen zum Drunterziehen. „Und nun sind wir…

Ausverkauf im blue child

Auch der Laden im Erdgeschoss ist betroffen, deshalb gibt es bei Susanne Schottmann ab Montag Ausverkauf mit reduzierten Preisen.

Anfang Dezember gab es in dem kleinen Laden für Schreibwaren in der Kunsthofpassage einen Wasserschaden. Die Künstlerin Marí Emily Bohley, die im Obergeschoss ihr Atelier hat, berichtet: „Über Nacht ist offenbar der Wasseranschluss kaputt gegangen und das Wasser ist durch…

Kunstauktion bei den Trödel-Fischern

Hat eine Menge Kunst zu versteigern: Andreas Fischer

Die Trödel-Fischer in der Kunsthofpassage sagen „Tschüss“, nach 20 Jahren ziehen sie sich aus dem Hinterhof der Alaunstraße zurück (Neustadt-Geflüster vom 10. Dezember 2017). Am Sonnabend ist der letzte Tag. Dann findet eine Kunstauktion statt. „Im Laufe der Jahre haben…

Die Trödel-Fischer sagen Tschüss

Das Lädchen befindet sich im Hof der Fabelwesen.

Ihr kleines Lädchen in der Kunsthofpassage war eine Institution. Möbel, Kunst, Geschirr, Antikes, Reklame-Tafeln, Lampen, Wohnzubehör, auf knapp 48 Quadratmetern finden sich tausend schöne Dinge. Aber Mitte Januar hören Andrea und Andreas Fischer auf. „Ich bin ja jetzt im Rentenalter“,…

Fünf Jahre Rauschen (Tee)

Das Teerausch-Team ist in den vergangenen fünf Jahren kräftig gewachsen.

In der Kunsthofpassage feiert ein kleines, aber feines Lädchen in der nächsten Woche Geburtstag. Das „Teerausch“ wird fünf. Herzlichen Glückwunsch. Inhaberin Elke Werner hat den Umzug damals aus dem fernen Gießen in den Tunnel zwischen dem Hof des Lichts und…

Zurück in der Republik

Tuschekünstler Alexander Neumeister

Alexander Neumeister ist wieder da. Der Tusche-Künstler hat sich die letzten zehn Jahre in der Altstadt an der Frauenkirche rumgedrückt. Nur leider steigen dort die Mieten immer weiter und dann gab es das Angebot aus der Neustadt. Direkt neben dem…

Frühlingsfest in der Kunsthofpassage

Frühlingsfest im Kunsthof

Am kommenden Sonnabend wird in der Kunsthofpassage zwischen Alaun- und Görlitzer Straße das Frühlingsfest gefeiert. Die Läden, Cafés und Restaurants präsentieren sich und haben ein Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt. Am Nachmittag wird viel gesungen.

Der Wächter im Kunsthof

„Seid ihr des Wahnsinns? Die Uhr, sie schlug schon Mitternacht! Meine Kinder ruhen bereits in ihren Bettchen!“ Wenn der Wächter im Kunsthof die Vernunftgabel rausholt, sollten alle einen Schritt beiseite gehen. Beruhigende Worte von links und rechts, können sein Gemüt…

Erntedankfest im Kunsthof

Am kommenden Sonnabend findet im Kunsthof zum ersten Mal das Erntedankfest statt. Von 10 bis 18 Uhr soll es für Groß und Klein jede Menge Unterhaltung geben. Die Gewerbetreibenden in der Passage zwischen Görlitzer- und Alaunstraße wollen den kommenden Herbst…

Nudeln ohne Lila Soße

Vor knapp drei Jahren hat sich der „Betrunkene Hund“ in die „Lila Soße“ verwandelt. (Neustadt-Geflüster vom 4. August 2010) Inzwischen hat sogar schon die New York Times über das neue deutsche Küchenwunder in Einmach-Gläsern berichtet. Das soll Insidern zufolge zu…