Orange is the new blue

Am kommenden Montag wird der Hof der Elemente in der Kunsthofpassage orange erleuchtet. Die wohl meistfotografierte Neustadt-Ansicht wird dann statt blau orange erscheinen.

Kunsthof wird orange
Kunsthof wird orange
Hintergrund der Aktion ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen. In mehr als 100 Städten und Kommunen erstrahlen Wahrzeichen und Gebäude in orange.

Im „Hof der Elemente“ in der Kunsthofpassage an der Görlitzer Straße sprechen die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dresden und die Vorsitzende des Landesfrauenrates über die aktuelle Lage in Dresden und Sachsen. Außerdem werden unter anderem Vertreterinnen der Dresdner Interventions- und Koordinierungsstelle zur Bekämpfung häuslicher Gewalt (Frauenschutzhaus) anwesend sein. Das Frauenbildungszentrum startet nach der Kundgebung einen Stadtrundgang unter dem Motto „Man(n) tötet nicht aus Liebe“.

Fakten zu Gewalt gegen Frauen

Jeden dritten Tag stirbt in Deutschland eine Frau durch Partnergewalt. Genauer: 141 im Jahr 2017 (Polizeiliche Kriminalstatistik). Weltweit kommen nach einer UN-Studie vom Juli 2019 täglich 137 Frauen durch ihren Partner oder Familienangehörige zu Tode.

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Filmfest Dresden

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Tranquillo Lagerverkauf

Anzeige

Nebenjob bei Curry & Co.

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Yogawaves

Das BKA meldet für 2017 mehr als 63.700 Fälle von Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, davon allein 11.000 angezeigte Fälle von Vergewaltigung und sexueller Nötigung. Zu 93 Prozent waren Frauen die Opfer. In der Dresdner Neustadt engagiert sich die Gruppe StoP gegen Partnergewalt (Neustadt-Geflüster vom 15. Mai 2018).

Hof der Elemente
Hof der Elemente
Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.