Ausverkauf im blue child

Marí Emily Bohley zeigt den Wasserschaden in ihrem Atelier.

Marí Emily Bohley zeigt den Wasserschaden in ihrem Atelier.

Anfang Dezember gab es in dem kleinen Laden für Schreibwaren in der Kunsthofpassage einen Wasserschaden. Die Künstlerin Marí Emily Bohley, die im Obergeschoss ihr Atelier hat, berichtet: „Über Nacht ist offenbar der Wasseranschluss kaputt gegangen und das Wasser ist durch den ganzen Laden gelaufen.“

In einer Nacht war alles durchgeweicht.

In einer Nacht war alles durchgeweicht.

Das tolle Stäbchen-Parkett ist in weiten Teilen des Ateliers hinüber. Und es kam noch schlimmer. Das Wasser bahnte sich den Weg ins Erdgeschoss und ruinierte dort nicht nur die Decke, sondern auch hier den Boden. Zwischenzeitlich haben die beiden die Räume zwar notdürftig wieder hergerichtet, aber Inhaberin Susanne Schottmann sagt: „Das muss gründlich saniert werden“. Gemeinsam mit der Vermieterin sind sie nun dabei zu klären, welchen Schaden die Versicherung übernimmt. Geplant ist, dass im Februar der Laden wiederhergestellt wird.

Auch der Laden im Erdgeschoss ist betroffen, deshalb gibt es bei Susanne Schottmann ab Montag Ausverkauf mit reduzierten Preisen.

Auch der Laden im Erdgeschoss ist betroffen, deshalb gibt es bei Susanne Schottmann ab Montag Ausverkauf mit reduzierten Preisen.

„Bis dahin wollen wir aber so viel wie möglich abverkaufen, da wir hier keinen Platz haben, um unsere Ware einzulagern“, berichtet Schottmann, deswegen startet ab dem kommenden Montag ein kleiner Ausverkauf. Dann gibt es Papier, Briefpapier, Karten, Umschlagschablonen und Kalligrafiebedarf vergünstigt. Auch die Künstlerin Marí Emily Bohley wird sich daran mit eigenen Arbeiten zu reduzierten Preisen beteiligen.

Wie es dann nach der Sanierung genau weiter geht, ist derzeit noch unklar. „Wir müssen abwarten, welchen Schaden die Versicherung übernimmt und dann sehen, wie es weitergeht“, erläutert Susanne Schottmann.

Marí Emily Bohley gibt auch regelmäßig Gestaltungskurse. „Die sind nicht gefährdet“, sagt sie. Denn die Kurse finden schon seit einer Weile aus Platzgründen im Stadtteilhaus auf der Prießnitzstraße statt.

blue child

  • Görlitzer Straße 25, Kunsthofpassage, 01099 Dresden, Telefon: 0351 8029068, www.bluechild.de
  • Montag bis Freitag 11 bis 19.30 Uhr, Sonnabend 11 bis 17.30 Uhr
  • Ausverkauf: 15. Januar bis 3. Februar 2018
Ausverkauf im "blue child" in der Kunsthofpassage

Ausverkauf im „blue child“ in der Kunsthofpassage

linie

2 Kommentare zu “Ausverkauf im blue child

  1. Bewunderer
    3. Februar 2018 at 17:40

    Von ganzen Herzen:
    Danke für viele gute Jahre der tapferen Inhaberin des Ladens Frau Susanne
    Sie trifft der Schaden in erster Linie. Hoffentlich kommt sie wieder auf die Beine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie