Kategorie: Kultur

16. Jüdische Musik- und Theaterwoche Dresden

Seit dem 14. Oktober läuft zum 16. Mal die Jüdische Musik- und Theaterwoche in Dresden. Auch in der Neustadt finden spannende Veranstaltungen statt. Ein paar Beispiele: Jew Box (Meschugge Party) – mit DJ Aviv without the Tel (IL) am Sonnabend,…

Ronja Räubertochter

Wer kennt es nicht, das Kinderbuch von Astrid Lindgren. Clara Helfmann ist gerade dabei, aus dem Stoff ein Bühnenstück zu entwickeln. Nach den ersten Vorsprechen, sollen in den Oktoberferien die ersten Proben stattfinden. Noch kann man sich bewerben, zum Beispiel…

Die Blaue Fabrik feiert 20+1

Blau. Die ewig inspirierende Farbe der Weite, der Sehnsucht und der bluesigen Melancholie, sie soll es gewesen sein, die im Jahr 1991 die „Gründerväter“ Lutz Fleischer, Thomas Haufe und Sigrid Walter zur Namensgebung der Blauen Fabrik animiert hat. Wohl auch…

Wer ist der Meister der Clowns?

Im Projekttheater findet derzeit ein Clowns-Workshop statt. Am Sonntag und Montag wird die deutsch-israelische Clownsreise unter Leitung des israelischen Regisseurs Shlomi Golan gezeigt. Acht junge Künstler aus Israel und Deutschland zeigen Mut und testen spielerisch ihre Beziehungsfähigkeit zwischen Liebe &…

Die leiseste Band der Welt spielt in der Käthe

Anfang September hat das Kindercafé Käthe an der Tal- Ecke Schönfelder Straße eröffnet (Neustadt-Geflüster vom 10. September 2012). Am kommenden Sonnabend wird das bisherige Programm um den Faktor Live-Musik erweitert. Es spielt das Duo „lindgruen“, nach eigenen Angaben die leiseste…

Junge Matinee in der Landesärztekammer

Am kommenden Sonntag spielen Schüler aus der Landes-Begabtenförderung der Musikschule des Landkreises Meißen zur „Jungen Matinee“ im Festsaal der Sächsischen Landesärztekammer auf. Anschließend gibt es ein Büfett. Um Reservierung wird gebeten. „Junge Matinee“ mit Büfett, Sonntag, 7. Oktober, 11 Uhr…

Isländischer Gesang im Stadtteilhaus

Der isländische Singer/Songwriter Svavar Knútur tourt derzeit mit seinem neuen Album Ölduslóð (Way of waves) durch Deutschland und kehrt morgen in das Theater Wanne im Stadtteilhaus ein. Aus dem Veranstaltertext: „Ursprünglich aus den rauen isländischen Fjorden im Westen stammend, beschwört…

Boulefest auf dem Alaunplatz

Alaunplatz im Morgenlicht ... danke an Fabian für das Foto.

Der La Boule Rouge Dresden e.V. lädt am 3. Oktober zum Boulefest auf den Alaunplatz. Der vor einigen Monaten fertig gestellte Platz (Neustadt-Geflüster vom 27. Juli) bekommt damit seine erste Feier. Wie Andreas Endler vom Verein berichtet, wird der Platz…

Plakate, T-Shirts und Vollbärte

Gestern wurde die vierte „Colored Gigs“ in der Scheune eröffnet. Da sich die Gelegenheit gerade ergab, habe ich mich mal umgesehen. Die Scheune gibt sich heute ein bisschen mehr Indie als sonst schon.

Zum letzten Mal: Raufereien hautnah erleben

Das wunderbare Stück „Figaros Hochzeit“ von Caron de Beaumarchais wird in der kommenden Woche zum letzen Mal aufgeführt. Ich hatte im Sommer das Vergnügen (Neustadt-Geflüster vom 24. August) und kann die lustvolle Verwicklungskomödie nur jedem ans Herz legen. „Figaros Hochzeit“,…

Rosi Golan in der Scheune

Morgen Abend noch nichts vor? Dann ab in die Scheune! Rosi Golan, amerikanische Singer/Songwriterin mit israelischen Wurzeln, tritt auf. Die Veranstalter preisen: „Jeder Song besitzt hier eine beispiellose Vollkommenheit, ein in sich geschlossenes Konzept. Die einzigen Konstanten bilden ihre Stimme…

Happy Birthday

Der Mondfisch wird 16. Aus diesem Anlass spielen heute Abend Slowdeath und der Resident-DJ CYBERPUNK. Mondfisch, dass ist das kleine Kneipchen an der Louisenstraße nahe der Alaunstraße. Als der Mondfisch 1996 eröffnet wurde, schleppten die Macher das Mobiliar aus dem…