Kategorie: Alltag

Alltägliches & Besonderes

Sie macht nicht nur Bräute hübsch

Friseurin mit Leidenschaft: Nadine Kaiser

Auf der Hechtstraße, zwischen Seiten- und Fichtenstraße hat Nadine Kaiser ihren kleinen Salon. Ein Friseur- und Make-Up-Stübchen mit ganz vielen Blumen und Spiegeln und Frisuren, ein Paradies für die Ladys. Aber auch der ein oder andere Herr lässt sich hier…

„Kann Spuren enthalten“

Stadt, Land, Fluss - Philipp Gloger

Die zweiteilige Ausstellung „Kann Spuren enthalten“ ist Resultat der Zusammenarbeit zwischen der Rotterdamer Künstlerin Judy van Luyk und dem Dresdner Künstler Philipp Gloger. Beide nahmen 2016 am artist-in-residence Programm der Stadt Dresden, dem CBK-Rotterdam und dem Goethe Institut teil. Die…

Jubiläumswoche im Nordbad

Interessante Gestaltung der Glasfassade

Heute Vormittag wurde mit einer kleinen Goldfisch-Show-Einlage, ein paar Reden und gestrichenen Tönen die Jubiläumswoche für das Nordbad eingeleitet. Denn so ziemlich genau 20 Jahre ist es her, dass dieses wohl schönste Schwimmbad der Stadt wiedereröffnet wurde. Fünf Schwimmerinnen des…

Zappelkiste Nr. 2

Zappelkiste in der Scheune

Am kommenden Sonntag wird der sonst für Jugend- und Senioren-Tanzveranstaltungen bekannte Club Scheune zur Zappelkiste. Zielgruppe sind die Kleinsten (oder fast Kleinsten, laut Veranstalter ist die Party für Kids ab vier Jahren besonders geeignet) und ihre Betreuer. Neben dem „DJ-Team…

Neustadt-Kinotipps ab 23. März

Lommbock in der Schauburg

Schauburg: „Lommbock“ Auch Kiffer werden mal erwachsen: Kai (41) betreibt in Würzburg den angeranzten Asia-Liefer-Service „Lommbock“, während sein Kumpel Stefan (39) seit Jahren erfolgreich im drogenfreien Dubai lebt und nun für seine anstehende Hochzeit amtliche Papiere in Deutschland besorgen muss.…

Der König tanzt im Bailamor

"Ich tanze seit 17 Jahren"

Im Bailamor wird am Sonnabend dick gefeiert. Entgegen aller Unkerei hat es der einzige Salsa-Club Dresdens auf eine Dekade gebracht. Mouhannad Arabi ist ein ehrgeiziger König. Party ist ein harter Job. Niemand weiß das besser als der Salsakönig. „Die Leute…

Bewegte Kunst in der Zeitenströmung

eine audiovisuelle 360-Grad-Renaissance-Show

Seit vergangenem Freitag ist in der Dresdner Zeitenströmung das audiovisuelle 360°-Kunsterlebnis „Monet2Klimt – Art in Motion“ zu erleben. Die Ausstellung soll voraussichtlich bis zum 18. Juni gezeigt werden. Das Gelände an der Königsbrücker Straße entwickelt sich offenbar zu einem Magneten…

Val Sinestra in der Groovestation – abgesagt

Val Sinestra in der Groovestation

Achtung: Aus gesundheitlichen Gründen müssen Val Sinestra ihre Shows in Stuttgart (22.03.2017 Keller Klub) und in Dresden (23.03.2017 Groovestation) leider absagen. An Nachholterminen wird bereits gearbeitet. Bereits gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.…

Menschen-Fotograf

Straßen-Fotograf Thomas Alexander Leikauf

Er stellt sich hin. Nimmt die Kamera hoch und hält drauf. Wer ihm vor die Linse läuft und interessant erscheint, wird abgelichtet. Thomas Alexander Leikauf versteht sich als Straßen-Fotograf. Er will nicht nur dokumentieren, versteht seine Aufnahmen vielmehr als Kunst.…

Neustadt-Kinotipps ab 16. März

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

Thalia: „Mit Siebzehn“ Aus einem Tal in den Pyrenäen wird die Landärztin Marianne auf einen abgelegenen Berghof gerufen, um die Bäuerin zu untersuchen. Thomas, der Adoptivsohn der Kranken, gefällt ihr auf Anhieb gut: ein hübscher Kerl mit halbafrikanischen Wurzeln, dessen…

Gefüllte Teigtaschen auf der Kamenzer

Der kleine Imbiss ist gemütlich eingerichtet.

Seit dem Sommer 2016 gibt es auf der Kamenzer Straße Empanadas. Gefüllt und fritiert von Karl Zschommler, dem Kolumbianer mit den sächsischen Wurzeln. Zeit für einen Imbiss-Test. Eine Empanada ist eine gefüllte Teigtasche, eigentlich so etwas wie eine Pastete, aber…