Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Anzeigen
Anzeige
Neustadt-Original
Vergangenes
Imbiss-Test
social media

Erinnerungen an das “Hotel Stadt Rendsburg”

Mondpalast - früher Hotel "Stadt Rendsburg"

Mondpalast – früher Hotel “Stadt Rendsburg”

Seit etwa 15 Jahren heißt die Herberge an der Kamenzer-/Ecke Louisenstraße “Mondpalast” und firmiert als Hostel. Das heißt, es gibt günstige Übernachtungen für überwiegend junge Leute. Deshalb wird es gern für Gruppenreisen auserkoren, was dann dazu führt, dass junge Mädels mit klackernden Rollkoffern und lautem amerikanischen Geschnatter über die Louisenstraße ziehen. Aber das Haus hat eine noch viel längere Geschichte. Diesen Beitrag weiterlesen »

Fiva im feedmysoul

Fiva - Foto: PR

Fiva – Foto: PR

Morgen spielt Fiva aus München mit ihrer Band ein paar Lieder im Skater-Fachgeschäft “feedmysoul” auf der Alaunstraße. Das kurze Konzert soll ein Appetit-Häppchen für ihren Auftritt am Donnerstag im Puschkin sein. Passend dazu wird sie unterstützt von “Average”, die auch als Vorband am Donnerstag aufspielen werden.
Diesen Beitrag weiterlesen »

S-Bahn-Station Bischofsplatz

Der Schwerlastkran hebt den Träger vom  Tieflader.

Der Schwerlastkran hebt den Träger vom Tieflader.

Mit Schwerlastkränen und Tiefladern wurden in der Nacht zum Sonntag am Bischofsplatz Träger für die Bahntrasse montiert. Hier wird die S-Bahn-Linie S1 zwischen Dresden-Neustadt und Coswig und die Fernbahnstrecke zwischen Leipzig und Dresden ausgebaut. Dabei handelt es sich um sogenannte Spannbetonfertigteilträger bzw. Verbundfertigteilträger (VFT-Träger). Diese dienen als Tragwerk für den neuen Brückenüberbau und die geplante S-Bahn-Station Bischofsplatz.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Fußballfans räuchern hinter der Louise

nächtliche Party hinter der Louise

nächtliche Party hinter der Louise

Am Sonnabend Abend haben ein paar Fußballfans hinter dem Kinder- und Jugendhaus Louise so laut und grell gefeiert, dass Anwohner die Polizei alarmierten. Als die Beamten um Mitternacht mit insgesamt vier Einsatzwagen eintrafen, waren die grölenden Bengaloschmeißer aber schon verschwunden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Verkehrsunfall auf Hansastraße – Zeugen gesucht

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hansastraße sind gestern Abend vier Menschen verletzt worden, das meldet heute die Dresdner Polizei. Die Fahrerin eines Mitsubishi Colt war um 18.35 Uhr auf der Hansastraße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. In einer Linkskurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem Audi A6 zusammen. Durch den Aufprall wurden die Mitsubishifahrerin, ihr Sohn sowie der Audifahrer und dessen Beifahrer verletzt. Alle vier Verletzten wurden in Dresdner Krankenhäuser gebracht. Diesen Beitrag weiterlesen »

Pärchen-Kunst

Gesehen an der Sebnitzer Straße

Gesehen an der Sebnitzer Straße

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Arno-Holz-Allee

Moderne Würfelhäuser an der Arno-Holz-Allee

Moderne Würfelhäuser an der Arno-Holz-Allee

In loser Folge und in ungefährerer Orientierung an das Alphabet stellen wir die Straßen und Plätze in der Neustadt vor.

Wenn man sich von der Neustadt auf den Weg macht zur Kaserne der Offizierschule oder zum größten Kindergarten der Stadt, dann führt der kürzeste Weg durch das Preußische Viertel. Dieses kontrastiert die enge gründerzeitliche Bebauung westlich der Prießnitz mit Vorgärten, Villen und viel Grün. Kein Wunder, dass etliche Straßen hier Alleen genannt werden. An einer Stelle gibt es gar ein Allee-Dreieck aus Marien-, Stauffenberg- und Arno-Holz-Allee.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Kampf um jeden Millimeter

Auf der Bautzner Straße gegenüber der als Parkplatz genutzten Baulücke befinden sich ein paar kleine Geschäfte. Ein Bäcker, ein Fotoladen und auch ein Friseur sind dabei. Klar, die “Bautzner” ist ja auch die Königin unter den Friseurmeilen. Das kleine Lädchen in der Nummer 46 wird von zwei Frauen geführt, aber auch ein kleiner Herr hat ordentlich was zu melden. Aber der Reihen nach.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Albertplatz bekommt weitere Fußgänger-Ampel

Mittels Ampel soll die Albertstraße künftig leichter zu überqueren sein.

Mittels Ampel soll die Albertstraße künftig leichter zu überqueren sein.

Wie das Straßen- und Tiefbauamt heute mitteilt, wird bis Mitte Oktober an der Südseite des Albertplatzes (Richtung Carolabrücke) eine Lichtsignalanlage errichtet. Mit dieser Ampel sollen Fußgänger sicher über die Albertstraße und die südliche Ringfahrbahn gelangen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Neuer Second-Hand-Laden für Kids

Chefin Yvonne Kühn im neuen Kids-Secondhand auf der Alaunstraße

Chefin Yvonne Kühn im neuen Kids-Secondhand auf der Alaunstraße

Im Trödelparadies im Hof der Alaunstraße 17 gibt es seit Kurzem auch einen Second-Hand-Laden für die Kleinsten. Zu finden sind gut erhaltene Sachen zu günstigen Preisen in fast allen Größen. “Außerdem haben wir noch reichlich Zubehör, vom Spielzeug bis zum Kinderbett”, berichtet Chefin Yvonne Kühn. Diesen Beitrag weiterlesen »

Anzeigen
Suche im Neustadt-Geflüster

Anzeige
Unsere Partner
Über uns

Das Online-Magazin Neustadt-Geflüster berichtet täglich frisch aus dem Kneipen- und Szene-Viertel Dresden-Neustadt.

Pro Monat folgen mehr als 80.000 Leserinnen und Leser den Beiträgen aus Politik, Kunst & Kultur, Wirtschaft und Alltagsgeschehen.

Damit es nicht langweilig wird, werden die Nachrichten mit Hintergründen, Albernheiten, Gerüchten, Klatsch, Tratsch, Tests und heißen Diskussionen aus der Äußeren Neustadt vermischt.

Nicht zuletzt gibt es hier die besten Informationen über die Bunte Republik Neustadt.