Schlagwort: Kultur

Zu Pfingsten ist die Kunst: offen

Offbeat Cooperative

Bereits zum 11. Mal heißt es in ganz Sachsen Kunst: offen. Künstler öffnen ihre Ateliers, Arbeits- und Ausstellungsräume an mindestens einem der drei Pfingst-Tage von 10 bis 18 Uhr. Mit dabei sind: Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotografen, Keramiker, Holz-, Schmuck-, Textil-…

Auf Zehenspitzen zum Erfolg

Er überlegt kurz, dann schenkt er mir ein Lächeln: „Hier fühle ich mich willkommen, die Neustadt hat mich mit offenen Armen empfangen.“ Joseph Hernandez ist Tänzer an der Semperoper und seit vergangenem August Neustädter. Vor allem die nähere Umgebung seiner…

In den Neustadt-Kinos ab dem 14. Mai

Thalia: „High Performance – Mandarinen lügen nicht“ Der Film erzählt die Geschichte von zwei ungleichen Brüdern: Lebenskünstler Daniel und Anzugträger Rudi. Die haben sich nicht mehr viel zu sagen, bis sie sich für dieselbe Frau interessieren. Aber aus völlig unterschiedlichen…

Skulptur im Licht der Fotografie

"Von Innen nach Außen – Skulptur im Licht der Fotografie" - Foto: Jiří Čujan

Die Galerie „Neue Osten“ zeigt ab heute fotografische Arbeiten und Skulpturen des in Prag und Dresden lebenden Künstlers Jiří Čujan. Die Vernissage ist heute Abend um 19 Uhr.

Kultur im Hinterhof

Einbruch im Art der Kultur

Alle kennen das „umsonst & draußen“ Festival, viele kennen die Veränderbar, aber kaum einer den Verein, der dahinter steht. Dabei gibt es den artderkultur e.V. inzwischen schon seit mehr als zehn Jahren. Etwa 20 Vereinsmitglieder organisieren ehrenamtlich jede Menge kultureller…

Fiva im feedmysoul

Fiva - Foto: PR

Morgen spielt Fiva aus München mit ihrer Band ein paar Lieder im Skater-Fachgeschäft „feedmysoul“ auf der Alaunstraße. Das kurze Konzert soll ein Appetit-Häppchen für ihren Auftritt am Donnerstag im Puschkin sein. Passend dazu wird sie unterstützt von „Average“, die auch…

Literatur Jetzt!

"K: KafKa in KomiKs" in der Neustädter Markthalle. Foto: Julia Kühne

Ab morgen findet an ganz vielen Stellen unter dem Titel „Literatur Jetzt!“ das Dresdner Festival zeitgenössischer Literatur statt. Los geht’s um 18 Uhr in der Neustädter Markthalle mit der Eröffnung der Ausstellung „K: KafKa in KomiKs“. Der Autor Jaroslav Rudiš…

Tapas, Wein, Musik und mehr im Nibs Cacao

14-28-08 nibs

In den kommenden drei Wochen verwandelt sich das Nibs Cacao in den Abendstunden zum Café „El Living“. Ab Sonntag bleiben die Türen auf der Kamenzer Straße 42 täglich (außer dienstags) bis Mitternacht geöffnet, nach 19 Uhr lädt „El Living“ mit…

Sukuma Award: „Du kaufst mehr als du denkst“

Sukuma Award 2

Am Dienstag Abend fanden die Dreharbeiten zum diesjährigen Bürger-Filmpreis „Sukuma Award“ in den Vereinsräumen des Sukuma arts e.V. statt. Zwei Monate hatten die Dresdner Zeit ihre kreativen Ideen unter dem Motto „Du kaufst mehr als du denkst“ zu Papier zu…

Aleene ohne Jolene

Heute mal ins rote Zelt

Ich muss die Augen zweimal aufreißen. Nein, vorne auf der Bühne stehen nicht vier Herren mit Plateau-Schuhen und schwarz-weiß geschminkten Gesichter. Doch die Melodie stimmt. Der Text auch, na fast: „I was made for … “ Und was singen die…

Morgen Museumsnacht

Jola Wolters singt Marlene Dietrich im Kraszewski-Museum

Ab 18 Uhr bis nach Mitternacht öffnen morgen viele Museen in Dresden ihre Türen zur Museumsnacht. In der Neustadt sind mit dabei: BRN-Museum Krazewski-Museum Militärhistorisches Museum Kunsthaus Dresden Erich-Kästner-Museum Museum für Sächsische Volkskunst mit der Puppentheatersammlung

Kartoffeldrucker gesucht

Der Preibisch mit seinem Kartoffeldruck

Wie der Aktionskünstler Thomas Preibisch heute mitteilt, sucht er die 321 Kartoffeldrucker, die mit ihm gemeinsam am 14. und 15. Juni die BRN-Fahnen-Kartoffeldruck-Grafik auf der Talstraße erstellt haben. Laut Preibisch waren die Teilnehmer zwischen 4 und etwa 70 Jahren alt,…