Schlagwort: blaue fabrik

Vernissage und Konzert

Ausstellung Male Nature von Marc Antonio

In der Blauen Fabrik – im grünen Haus am Alten Leipziger Bahnhof gibt es heute um 18 Uhr eine Vernissage und um 21 Uhr findet ein Konzert statt. In der Ausstellung der Galerie „parablau“ werden Bilder des Chemnitzer Fotografen Marc…

20 Jahre New Town Swing Orchestra

Musikalischer Leiter René Bornstein und Sängerin Veronika Kralacek

Draußen ist es dunkel und kalt. Eine nächtliche Raucherin öffnet mir die Tür zur Blauen Fabrik. Das Orchester? Ja, irgendwo da hinten. Dann höre ich es: Trompeten, Saxophon auch ein Bass scheint dabei zu sein. Aber woher kommt die Musik?…

Blauer Tango in der Blauen Fabrik

Trio Central: Pablo Woizinski am Klavier, Christian Gerber am Bandoneon und Tino Scholz am Kontrabass

Ab Ende August wird in der Blauen Fabrik am Alten Leipziger Bahnhof das Tango-Tanzbein geschwungen, künftig jeden Donnerstag zur „Blauen Milonga“. „Eine Milonga ist ein Tanzabend für Argentinischen Tango,“ erklärt Maria Magdalena Verburg, die in Dresden und Umgebung seit 13…

Illustre Illustratoren in der Blauen Fabrik

Grafik: Micha Kral

Am 4. August wird in der Blauen Fabrik (im grünen Haus an der Eisenbahnstraße) eine Ausstellung mit spannenden Illustrationen eröffnet. Zu sehen sind Werke der Dresdner Künstler Michael Kral und Marian Mamei, des Berliners Tom Eigenhufe und Bilder des syrischen…

Swing in der Blauen Fabrik

Ausstellung "Swing" in der Blauen Fabrik

Am Freitag wird in der Blauen Fabrik (am alten Leipziger Bahnhof), die Ausstellung „Swing“ eröffnet. Gabriele Schindler und Dirk Großer zeigen Papierkunst-Skulpturen, sowie Gemälde und Objekte. Die Vernissage findet um 20 Uhr statt. Swing geht vom dualistischen Lebensprinzip unserer Epoche…

Blaue Fabrik zieht in Grüne Villa

Blaue Fabrik in der Grünen Villa - Foto: Blaue Fabrik e.V.

Die Ausstellungs- und Konzerträume der „Blauen Fabrik“ ziehen wieder um. Voraussichtlich Anfang September wird in der sogenannten „Grünen Villa“ an der Eisenbahnstraße neu eröffnet. Bis dahin gibt es auf dem Gelände schon einige Open-Air-Veranstaltungen. Den Anfang macht am Donnerstag die…

Die blaue Fabrik wird alt

Die damals noch "Blaue" Fabrik im April 2010.

Heute Abend werden die Räume in der alten Wäscherei im Hinterhaus der Prießnitzstraße 44/48 wiedereröffnet. Das Bauaufsichtsamt erteilte die Genehmigung für das Erdgeschoss der „Fabrik“. Dort ist ein neuer Veranstaltungsraum entstanden.

Wenn der Vater mit dem Sohne

Tipp für ganz Kurzentschlossene: In der Blauen Fabrik wird heute Abend die Ausstellung „Berührungen“ eröffnet. Es stellen aus, der Neustadt-Fotograf und Zeichner Michael Kral und sein Sohn und Holzbildhauer Johann Kral.

Weihnachten an der Fabrik

Weihnachtsmarkt an der Blauen Fabrik

Von Freitag bis Sonntag werden auf dem Gelände an der alten Wäscherei im Hof der Prießnitzstraße 48 (Blaue Fabrik) „Weine und Gitarren glühen“. Anwohner und Helfer organisieren diese Benefizveranstaltung, um mit dem Erlös einen weiteren Schritt dazu beizutragen, dass der…

Blaue Fabrik wird gelb

Im vergangenem Sommer wurde der Saal der Blauen Fabrik an der Prießnitzstraße für Veranstaltungen gesperrt. Seitdem befindet sich der „Blaue Fabrik e.V.“ Exil. An verschiedenen Orten fanden kleine Veranstaltungen statt. Nun haben die Verantwortlichen um Vereins-Chef Holger Knaak neue Räume…

Weihnachten an der Fabrik

Seit einer kleinen Weile ist die „Blaue Fabrik“ aus baulichen Gründen geschlossen. Der Verein veranstaltet derweil im Exil. Nun haben sich die Bewohner und Künstler vor Ort zusammengetan um den Hinterhof weiterhin mit Kultur zu versorgen. Schon zum Neustadt-Art-Festival konnte…