Petition gegen Abschiebung

Gestern Abend soll die Polizei eine armenische Familie abgeschoben haben. Foto: AvB

Mit dem Fall der Abschiebung der armenischen Familie aus dem Hechtviertel beschäftigt sich derzeit die Härtefallkommission des Ausländerbeauftragten Geert Mackenroth (CDU). Eine Petition, initiert von Guido Richarts, wendet sich nun an Mackenroth, den Sächsischen Innenminister Markus Ulbig und die Ausländerbehörde…

Von der Liebe zur Neustadt

Wimpel wehen über der Louisenstraße

Ein Gastbeitrag einer langjährigen Leserin und Neustädterin, die nun aus Dresden wegzieht. Liebe Neustadt Du buntes, manchmal schmutziges, betrunkenes, lebhaftes, von Kinderlachen besetztes Viertel, dass sich zu später Stunde am Eck zum Kollektiv bildet. Eine Gruppierung aus verschiedenen Menschen, die…

Schluckspecht im Bermuda-Dreieck

Aus der "Trinkkulturbar" wurde der "Schluckspecht"

Aus der Trinkkulturbar ist der „Schluckspecht“ geworden. Auf der Facebook-Site der Bar heißt es: „Ein bisschen günstiger als zuvor, aber mit genausoviel Liebe zum Alkohol.“ Mit kunterbunten Werbetafeln wird nun auf günstige Alkoholika hingewiesen. Am vergangenen Freitag war Eröffnung. Möglicherweise…

Kurzfristige Straßenbahn-Blockade

Als die zweit Bahn ankam, nahm die Kombifahrerin Reißaus.

Mal wieder möchte man meinen. Diesmal kein dicker SUV, sondern ein dicker Kombi, schräg eingeparkt an der Rothenburger Straße. Als dann die zweite Bimmel angerauscht kam, der DVB-Dispatcher um die Ecke bog und sich eine kleine Autofahrerwartegemeinschaft bildet, taucht gewissermaßen…

Interkulturelles Herbstfest in Hellerau

Regelmäßig finden im interkulturellen Garten Feste statt. Die Resonanz ist sehr gut. (Foto: Stephan Floss)

Seit über zwei Jahren wird hinter dem Festspielhaus Hellerau ein ökologischer Garten betrieben. Dort arbeiten Anwohner gemeinsam mit Geflüchteten. Sie bauen Gemüse an, feiern interkulturelle Feste und schaffen einen Ort des Austausches. Am Sonnabend, den 30. September, wird hier Herbstfest…

Dirndl-Alarm in der Fleischerei

Patricia During (rosa) mit Team.

Bei Durings wird noch bis zum Montag Bayrische Woche gefeiert. Dafür haben sich die Verkäuferinnen in fesche (sagt man das so?) Dirndl geschmissen und neben typisch bayrischen Speisen gibt es auch Weißbier. Anlass für die Kostümierung ist das Münchner Oktoberfest.…

Fußgänger-Ampel an der Albertstraße

Albertstraße ohne Brücke und Ampel.

Ab nächstem Mittwoch wird am sogenannten Archivplatz an der Albertstraße eine neue Fußgänger-Ampel und ein Bahnübergang über die Gleise der Straßenbahn errichtet. Früher gab es hier mal eine Brücke. Die Arbeiten finden vom Mittwoch, 4. bis Freitag, 20. Oktober 2017…

Schütz-Konservatorium wird städtisch

Die Hauptgeschäftsstelle des Heinrich-Schütz-Konservatoriums auf der Glacistraße

Am Donnerstagabend hat der Dresdner Stadtrat entschieden, dass das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden (HSKD) künftig als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden agieren wird. Ab 1. Januar 2018 wird das HSKD, welches über zwanzig Jahre als gemein­­­nütziger Verein gewirkt hat, als Institution der Stadt…

Hitlergruß und Samurai-Schwert

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sie gestern am Morgen eine 35-jährigen Mann festgenommen. Mitarbeiter eines Cafés an der Königsbrücker Straße hatten kurz nach 8 Uhr die Polizei alarmiert, da der Mann zunächst andere Gäste beleidigt und danach mehrfach…

Tag der offenen Tür im *sowieso*

Der Verein *sowieso* lädt zur Geburtstagsfeier ein. Susanne Seifert (Mitte) kümmert sich im Verein um die Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit. (Foto: Kristin Weinhold)

Am Freitag, den 29. September feiert der Verein *sowieso*, der vor allem Beratungs- und Kreativangebote von Frauen für Frauen anbietet, seinen 27. Geburtstag. Aus diesem Anlass lädt der Verein unter dem Motto „Wir träumen *sowieso* …“ zu einem Tag der…

Noch mehr neue Häuser am Bischofsplatz

So soll der westliche Bischofsplatz aussehen. Visualisierung: AOC Immobilien AG

Nicht nur an der nördlichen Seite des Bischofsplatzes zwischen Hecht- und Rudolf-Leonhard-Straße werden demnächst Häuser gebaut, sonder nun auch an der Westseite zwischen Conrad- und Fritz-Reuter-Straße. Die dortige Fläche liegt seit Jahren brach. In den 1990er Jahren gab es hier…

Bäckerei Graf wiedereröffnet

Bäckerei Graf auf der Alaunstraße 31

Seit Mittwoch hat die Bäckerei Graf auf der Alaunstraße wieder geöffnet. In den vergangenen zehn Wochen wurde der Verkaufsraum nicht nur renoviert, sondern komplett umgebaut. Jetzt sieht das ehrwürdige Geschäft schon ziemlich trendy aus, mit hellem Holz und der kantigen…

Neustadt-Kino-Tipps ab 28. September

Katie Holmes in Lucky Logan

Die Schauburg wird saniert, daher aktuell nur Kinotipps fürs Thalia. Thalia: „Logan Lucky“ Wenn ein Star-Ensemble mit unter anderem Channing Tatum, Daniel Craig, Katie Holmes und Hilary Swank zur Regie von Steven Soderbergh aufspielt, ist großes Kino angesagt. Ein Bande…

Schwerer Unfall auf der Leipziger Straße

Die beschädigte Honda auf der Leipziger Straße - Foto: Roland Halkasch

Am Dienstagabend kam es gegen 18.45 Uhr auf der Leipziger Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin wollte mit ihrem Wagen nach links in die Gothaer Straße (Richtung Alter Schlachthof) abbiegen. Dabei stieß sie mit einem stadtauswärts fahrenden Motorrad der Marke…

Klezmeyers in der St.-Pauli-Ruine

Am Donnerstag: Klezmeyers in der St.-Pauli-Ruine

Am kommenden Donnerstag spielen die Klezmeyers aus Berlin in der St.-Pauli-Ruine auf. Mit dem Konzert stellen sie ihre neue Platte „Moravica“ vor. Die vor 20 Jahren von Franziska Orso gegründeten Klezmeyers bleiben sich auf ihrem neuen Album treu und zwar…

„Trick 17“ in der Alten Fabrik

Torsten Pahl und Ellen Schaller lösen "Trick17"

Seit Dezember macht Ellen Schaller in der Alten Fabrik Theater. Die Fabrik war einst blau und befindet sich immer noch im Hinterhof an der Prießnitzstraße. Und das Theater ist genaugenommen Kabarett. Am kommenden Freitag hat sich Ellen Torsten Pahl eingeladen…