Schlagwort: adfc

Nadelöhr für Radfahrer

Teil der ausgewiesenen Umleitung: die Fußgängerampel am Carolaplatz

Am kommenden Wochenende findet am Elbufer der FIS Skilanglauf Sprint Weltcup statt. Bereits seit gestern ist der Elberadweg am Königsufer für die Vorbereitungen des Sportwettbewerbes gesperrt. Im vergangenen Jahr gab es Kritik an der Umleitung für den Radverkehr, vor allem…

Freie Fahrt für freie Radfahrer

Ganz so haben es die Veranstalter der Bürgerversammlung zum Radverkehr dann doch nicht formuliert. Die Veranstaltung titelt etwas bodenständiger mit „Freie Fahrt für Radfahrer?“ Das Herbert-Wehner-Bildungswerk lädt am Dienstag zur 3. Bürgerversammlung in der Neustadt ein. Dieses Mal soll es…

ADFC demonstriert am Bischofsweg

Für ein paar Minuten war der Bischofsweg komplett gesperrt.

Heute Vormittag haben Mitglieder und Unterstützer des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs Dresden (ADFC) gegen 9.30 Uhr kurzzeitig den Bischofsweg blockiert. Sie spannten ein Banner über die Straße, um ihre Forderung nach breiteren Radstreifen zu untermauern. Eine entsprechende Petition wurde auf der…

Wenn das Radl zum Laster wird…

Der ADFC präsentierte gestern auf dem Alaunplatz Lastenräder, ähnliche Modelle sollen demnächst angeschafft werden.

…oder die Geschichte von Frieda und Friedrich. Die Dresdner sollen Lasten mit dem Fahrrad transportieren. Das wünscht sich zumindest die Dresdner Abteilung des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC). Schon ab Sommer will der Verein zwei Lastenfahrräder kostenlos verleihen.

Nach tödlichem Unfall: Stadt reagiert

Unfallstelle

Die Ecke Bautzner/Ecke Rothenburger Straße wird umgebaut. Das teilte heute Nachmittag die Stadtverwaltung Dresden mit. Mit der Veränderung soll mehr Sicherheit für Radfahrer auf der Bautzner Straße erreicht werden. Am 8. Februar ist an dieser Stelle eine 26-jährige Radfahrerin ums…

ADFC prangert Behördenversagen an

Fahrraddenkmal an der Bautzner Straße. Foto: ADFC Sachsen e.V.

In der vergangenen Woche ereignete sich auf der Bautzner Straße ein tragischer Unfall. Eine Radfahrerin war mit einem Betonmischfahrzeug zusammengestoßen. Die junge Frau starb an den Folgen des Unfalls am nächsten Tag im Krankenhaus.

Fahrradstadt Dresden: Visionen und Wirklichkeit

Am Mittwoch Abend luden Vertreter der Stadt Dresden, der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) und die Grünen zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsrunde in die Grüne Ecke ein. Michael Ton führte die Podiumsteilnehmer und das Publikum durch die angeregte Debatte…

Fahrradcodierung am Bischofsweg

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Dresden (ADFC) codiert am Mittwoch, 10. April, in seiner Geschäftsstelle am Alaunplatz (Bischofsweg 38) zwischen 17 und 19 Uhr Fahrräder. Zur Codierung wird das Mitbringen eines Eigentumsnachweises (Rechnung, Kaufvertrag o. ä., sofern vorhanden) empfohlen. Die Codierung…

ADFC codiert Fahrräder

Heute zwischen 17 und 19 Uhr codiert der Allgemeine Deutsche Fahrradclub vor seiner Geschäftsstelle am Bischofsweg 38 auf Wunsch Fahrräder. Bei dieser Codierung wird eine individuelle Ziffern- und Zahlenkombination auf dem Rahmen aufgebracht. Die Code-Nummer ist auf den Eigentümer des…

ADFC sieht Königsbrücker-Kompromiss in Gefahr

Wie der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) heute mitteilt, beginnt aus Sicht des Lobbyverbandes die Diskussion um die Königsbrücker nun neu. Konrad Krause, Sprecher des ADFC Dresden: „Da sich offenbar niemand mehr an den Kompromiss gebunden fühlt, muss auch der ADFC…

ADFC sammelt Unterschriften für Radspuren

Das wäre doch mal was, die Autofahrer würden nur noch einspurig im Stau stehen und die Radfahrer sicher zwischen Albert- und Pirnaischen Platz pendeln. Auch wenn das wahrscheinlich Radler-Träume bleiben, der ADFC sammelt noch bis zum 31. August Unterschriften für…