Autor: Anton Launer

Nun aber flink…

Natürlich spielen beide selber ganz gern mal am Brett.

Zwei junge Neustädter haben ein Internet-Unternehmen gegründet. Ihr Ziel: Menschen zum Spielen bringen. Dafür ist seit dem 11. April ihre Plattform www.flinkest.de online. „Die Idee kam eines Tages, als ich für einen Spiele-Abend noch einen Mitspieler suchte“, berichtet Kai, der…

Parke(r)n statt wilder Hecken

Talstraße/Ecke Schönfelder ist jetzt ganz hübsch aufgeräumt.

Huch. Da hat jemand gerodet. Die kleine Brachfläche an der Tal- Ecke Schönfelder Straße war in den vergangenen Jahren ziemlich zugewachsen. Einst gab es hier mal Pau-Pau-Eis aus nem uralten Citroen-Bus, davor einen Biergarten der benachbarten Schankwirtschaft. Alles Vergangenheit. Und…

Yasmin sticht – am liebsten in Farbe.

Jasmin Blechschmidt in ihrem Studio an der Königsbrücker Straße.

Seit April gibt es ein neues Tattoo-Studio auf der Königsbrücker Straße: „Yasmin Velvet“. Die Tätowiererin heißt eigentlich Jasmin Blechschmidt, ist 28, Mutter und gelernte Gestaltungsassistentin. Und nun wilde Tattoos für harte Kerle? „Ich hab schon immer gern gezeichnet“, erzählt sie,…

Jakobsweg rückwärts

Wanderer und Ukulelenspieler Andreas Zöllner

Am Freitag findet im Pfarrgarten der der St.-Petri-Kirchgemeinde Dresden an der Großenhainer Straße ein Lichtbildervortrag der besonderen Art statt. Es wird Lieder geben auf spanisch und deutsch, einen Bericht von einer Pilgerreise. Gitarrenklänge und Musik auf der Ukulele. Andreas Zöllner,…

Neustadt-Kinotipps ab 24. Mai

In den Gängen

Schauburg: „In den Gängen“ Christian ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein. Bruno, der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da…

Bäbbeln am Sonnabend

Welcome United Cup 2017 - Foto: Johanniter/Schulz

Am kommenden Sonnabend lädt die Johanniter-Unfall-Hilfe zum zweiten „Welcome United Cup“ auf den heiligen Rasen des SC Borea am Jägerpark. In diesem Jahr werden acht Fußballmannschaften aus Dresden und Umgebung in dem kleinen Turnier gegeneinander antreten. Neben dem Team der…

Polizeimeldungen vom Pfingstwochenende

Polizeimeldung - Polizei

Räuberduo festgenommen Am Montagabend hat Dresdner Polizei zwei Räuber festgenommen, die kurz zuvor offenbar ein Geschäft am Bischofsweg überfallen hatten. Die beiden hatten sich Waren aus der Auslage eingesteckt. Als sie der vietnamesische Ladenbesitzer ansprach, schlugen sie zunächst ihn sowie…

Hunderte Biker rasen durch die Heide

Start zur Laufrad-Runde

Der Wettergott hat es gut gemeint mit den grobstolligen Radlern. Die Wege waren trocken, die Sonne lachte und zu heiß war es auch nicht. Rund 500 Mountainbiker hatten sich zum MTB-Marathon für die etwa 50 Kilometer lange Strecke angemeldet. Nach…

Paula i Karol w piwnicy

Paula i Karol

Am Donnerstag, 24. Mai, findet im Keller der Cantina Revolucion auf der Förstereistraße ein kleines Konzert mit der polnischen Combo „Paula i Karol“ statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Paula und Karol haben im Oktober ihr…

Alina ist wieder da und feiert schon wieder

Am Sonntag, 27. Mai gibt's ne Feier für die Kleinen.

Alina Urbanek, die wohl verrückteste Friseurin auf dem Bischofsweg, sie ist wieder da. Groß war die Trauer, als sie im Herbst vergangenen Jahres ihr knallbuntes Stübchen zugemacht hat, um neue Wege zu gehen. Nun, diese Wege sind nun gegangen, seit…

Am Montag wird geradelt

Laufrad-Cup für die Allerkleinsten

Zum Pfingstmontag steigt die vierte Auflage des Mountainbike-Marathon, quer durch die Dresdner Heide. Einer der Höhepunkte wird der Kinder- und Laufradwettbewerb rund um den Alaunplatz am Montagnachmittag, außerdem natürlich der eigentliche Radmarathon. Veranstalter Markus Weinberg freut sich schon wie Bolle…

Weichenstellen am Alten Leipziger Bahnhof

Der alte Leipziger Bahnhof verfällt weiter.

Von einer „Weichenstellung für Wohnungsbau“ schreibt der Grünen-Pressesprecher. Na, Weichen werden dort wohl nicht mehr gestellt, aber eine Richtungsentscheidung könnte es doch sein, was Linken-Fraktionschef André Schollbach heute mitteilte. Seine Stadtratfraktion will am Alten Leipziger Bahnhof einen Standort mit einer…