Schlagwort: Dresden

Helma kommt …

Die Dresdner Oberbürgermeistern Helma Orosz besucht am Montag, ganz offiziell, die Neustadt. Gemeinsam mit dem Ortsamtsleiter André Barth und Mitgliedern des Ortsbeirates wird Oberbürgermeisterin Helma Orosz im Bereich des Ortsamtes Neustadt unterwegs sein. Das meldet die Pressestelle der Stadt Dresden.…

Tinkamore motzt alte Klamotten auf

Auf der Kamenzer Straße wird morgen das „Tinkamore“ eröffnet. Das Lädchen versteht sich als Stoff- und Bekleidungsreanimateur. Inhaberin Katinka Macuta kennt der eine oder andere Stoff-Begeisterte vielleicht schon aus dem Louisen Kombi Naht, dort hat sie in der Vergangenheit schon…

Rothenburger bekommt eine „Gute Stube“

Im Sommer hatte das kleine Einrichtungshaus „Little Miss Living“ seine Pforten geschlossen. Chefin Caroline Dörre wollte sich voll und ganz auf das Tagescafé “Kalter Hund” auf der Louisenstraße konzentrieren. Nun ist ein Nachfolger für den Laden in der Rothenburger Straße…

Eine Crêperie für die Tieckstraße

Seit Dienstag gibt es ein neues Lädchen auf der Tieckstraße. An der Ecke zur Hoyerswerdaer Straße ist eine Crêperie eingezogen. Eleonora Tkachova betreibt den Laden und hofft vor allem auf zahlreiche jugendliche Kundschaft der angrenzenden Dr.-Zeigner-Berufsschule und vom Romain-Rolland-Gymnasium. Das…

Sterne-Sänger liest in der Scheune

Die legendäre Hamburger Band „Die Sterne“ kommt mit der aktuellen Albumproduktion nicht so recht voran, das hat zwei Gründe. Zum einen ist Bassist Thomas Wenzel mit der Combo „Die Goldenen Zitronen“ auf Tour, unter anderem am 24. Oktober in der…

Pelmeni, Soljanka und Wodka

Pelmeni mit saurer Kräutersahne

Nix da mit быстро, быстро – Alexander Tanz hat sich ordentlich Zeit gelassen mit der Eröffnung seines Pelmeni-Bistros. Am vergangenen Sonnabend war es aber nun soweit und die Räume des ehemaligen „Gelbfüsslers“ wurden neu belebt. Beim Eintreten stellt sich gleich…

Gunther Neustadt gestorben

Gunther Neustadt war von 1983 bis 1990 amtierender Direktor des zentralen Clubs der Jugend „Martin Anderson Nexö“. Als er in dem Haus auf der Alaunstraße anfing, war das, was man heute als „Scheune“ kennt, eine Wohngebiets-Kneipe mit Schlager-Disco. Michael Kremer,…

Zwei neue Cafés

Am 3. Oktober hat Julia Rothe ihr kleines Café „Sperling“ auf der Alaunstraße 86 eröffnet. Julia hat sich einfach die Rezepte ihrer Großmutter gemopst und bäckt nun diese Kuchen nach. Außerdem gibt es Kaffee, Frühstück, Eier im Glas, belegte Bagels…

Wieder Überfall auf dem Alaunplatz

Wie die Dresdner Polizei mitteilt, gab es am frühen Sonnabend Morgen wieder einen Überfall am Alaunplatz. Eine 39-jährige Frau befand sich um 1.30 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Heimweg auf der Tannenstraße. Plötzlich stellten sich ihr zwei unbekannte Männer…

Schuhe schnattern nicht

Zeige mir deine Schuhe und ich sage dir, wer du bist. Der Spruch ist zwar modifiziert, behält jedoch seine Gültigkeit. Denn so ein bisschen kann man vom Tretwerk schon auf den Träger schließen. Der Mensch beginnt an den Füßen und…

Gitarrendiebstahl an der Chemiefabrik

Fiese Diebe haben Max am 29. September seine zwei heißgeliebten Gitarren an der Chemiefabrik geklaut. Er hatte am Vorabend mit seiner Band „Racket“ dort aufgespielt. „In der Nacht haben die Diebe bei unserem Transporter die Heckscheibe eingeschlagen, die Gitarren und…

Unfallzeugen gesucht

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sich gestern auf der Königsbrücker Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Um 17.15 Uhr fuhr ein Golf in Richtung Stadtzentrum. Kurz vor dem Albertplatz kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer. Der wurde dabei…