Alles für Tänzer

Robert Vogt im Tanz- und Theaterladen
Robert Vogt im Tanz- und Theaterladen
Seit dem 1. November gibt es auf der Görlitzer Straße 32 ein neues Lädchen. Robert Vogt verkauft hier Tanzschuhe, Shirts, Trikots, Tutus und Kostüme aus dem Fundus der Semperoper.

Roberts Mutter, Carola Vogt führt seit 13 Jahren den Tanz- und Ballettshop „La Danse“ auf der anderen Elbseite. Nun will Robert, der als Knirps selbst getanzt hat, bis dann mehr Leidenschaft für den Fußball entwickelte, hier mit dem „Tanz- und Theaterladen“ durchstarten. „Wir haben Schuhe für alle möglichen Tänzer – das reicht von Tango- über Standard und Steppschuhe bis hin zu Schleppchen und Ballettschuhen für den Spitzentanz“, berichtet der 30-Jährige.

Das kleine Lädchen ist voll. Neben den Schuhen stapeln sich Trikots und Tanzkleider und jede Menge Masken und Kostüme. Die aufwändig gefertigten Stücke waren früher in der Semperoper im Einsatz und staubten bislang im Fundus vor sich hin. Robert ist voller Tatendrang und zählt auf die tanzaffine Neustädter Kundschaft. „Laufkundschaft wird hier eine größere Rolle spielen als in dem anderen Laden „, ist er überzeugt und zählt die verschiedenen Tanzstudios in der Umgebung auf. Und die Nachbarschaft zum Modeatelier „Wahlverwandt und Mühlenbeck“ kann sicher auch nicht schaden.

Nachtrag 2015

Das Lädchen gibt es leider nicht mehr. Tanzsachen nun wieder wie gehabt nur im „La Danse“ auf der anderen Elbseite.

Stepschuhe
Stepschuhe


Anzeige

Palais-Sommer

2 Kommentare zu “Alles für Tänzer

  1. Hast Du schon den neuen Laden „Dies & Das Outlet“ auf der Bautzner (in einem Teil der ehemaligen Video World) auf dem Schirm?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.