Schlagwort: Imbiss-Test

Ca Vung am Albertplatz

Lachsfilet mit Sesam - lecker

Vor ein paar Wochen hat das Côdô II am Albertplatz eröffnet. Die Betreiber haben sich große Mühe gegeben, die Räume in neuem Look erstrahlen zu lassen. Doch ist es gelungen, auch hier so gute Küche anzubieten, wie auf der Königsbrücker…

Geschmiedetes Feuergulasch

Feuergulasch in der Schmiede

Es brennt. Wo ist das Wasserglas? Man reiche mir Brot. Nun, ich hätte es wissen müssen. Der Name des Gerichts: „Feuergulasch“ – und der Spruch nichts wird so scharf gegessen, wie es gekocht wird, passt ja auch nicht.

Ein italienischer Spanier

Spaghetti aglio olio

Hinter dem Edward-Snowden-Platz, also offiziell im Hinterhof der Bautzner Straße 6 hat Ende vergangenen Jahres das „Eivissa“ eröffnet. Ei – was? „Eivissa“ ist der offizielle Name der hierzulande als Ibiza bekannten Balearen-Insel. Und Spanien ist hier Programm.

Tafeln im Diako

Cordon Bleu mit Mischgemüse

Der Speisesaal im Diakonissenkrankenhaus scheint ein Geheimtipp zu sein. Das Essen ist lecker und preiswert und der Saal ist für jedermann geöffnet. Dennoch waren beim Imbiss-Test nur Patienten, Ärzte und Pflegepesonal anwesend.

Der bessere Imbiss

Die Köfte mit Reis waren sehr schmackhaft.

Seit vergangenem Sonnabend ist das „Can Mangal“ auf der Alaunstraße geöffnet. Der Dönerspezialist vom Babos, Hüseyin Öztunc, bietet hier türkische Küche an. Ich schnappe mir einen Freund und teste zur Mittagszeit. Die Einrichtung des Lokals überzeugt uns, sachlich und reduziert,…

Ein Laden für den Bauch

Geschnetzeltes

Seit Anfang März hat die Kantine im Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) einen neuen Betreiber. Für die Küche verantwortlich zeichnen nun der Fleischer Andreas Koreng und Promi-Koch Georg Bauch. Grund genug, da mal hin zu schlendern. Das SIB-Gebäude ist…

Sudanesische Leckerei

Köfteteller

Seit einer Woche hat der neue sudanesische Imbiss auf der Louisenstraße geöffnet: „Ibras“. Das kleine Lädchen zwischen italienischem Restaurant und Reisebuchladen sieht noch ein bisschen unfertig aus. Tische und Stühle stehen zwar schon rum, auch eine Glasvitrine ist da, aber…