Schlagwort: sebnitzer straße

Schablone, Gold, Papier

Blankensteyn und Töchter - Sebnitzer Straße 26

Eines der wohl schönsten Ladengeschäfte auf der Sebnitzer Straße wird seit heute wieder belebt. Drei junge Damen haben sich dort eingenistet und ein kleines Laden-Atelier eröffnet: „Blankensteyn & Töchter“. Corinna Garbe, Sinah Hoffmann und Katharina Günther wollen ab heute den…

Wenn Plakate Fragen fragen…

Vermisste Pflanze auf der Alaunstraße

„Doch geht es nicht in meinen Kopf, warum man klaut ’nen Blumentopf“ – Mit der freundlichen Bitte um Rückgabe des Gewächses kommt dieser Aushang an einem Parkautomaten vorm frisch fertiggestellten Neubau an der Alaunstraße daher. Ärgerlich hingegen dieses Paste-Up an…

Vorsicht an der Sebnitzer

Achtung! Tiefes Loch.

Seit heute wird auf der Sebnitzer Straße zwischen Görlitzer und Kamenzer Straße ein Schaden in der Abwasserleitung repariert. Dafür haben die Arbeiter eine tiefe Grube ausgehoben und die Straße abgesperrt. Es wird um Vorsicht an der Baustellenkante gebeten. Damit wird…

Alles für die Wurst

David Enke vom Kombinat Delikat mit einem mächtigen Stück Coppa in der Hand.

Egal ob sizilianische Salsiccia oder Königsberger Wurst mit Hering. Beim Kombinat Delikat auf der Sebnitzer Straße ensteht jede Wurst in Handarbeit. Als Holm Ackermann und sein Freund David Enke zusammen am Grill stehen, fragen sie sich, warum die Bratwurst, sobald…

O’zapft is … oder so ähnlich

Zapfanstalt an der Görlitzer/Ecke Sebnitzer Straße

Ab heute Abend gibt es noch mehr Bier in der Neustadt. Aus zwanzig Hähnen quillt der Gerstensaft in der Zapfanstalt auf der Görlitzer Straße. Um 18 Uhr wird die Kneipe mit einer großen Party eröffnet.

Frühstücken im ReiterIn

2010 wurde aus dem Gastraum ein Wohntraum.

Die Tür geht auf. Ein Kerl füllt den Rahmen aus. Haare, schwarz und fettig, bis zu den Schultern. Unwirsch schiebt er den Vorhang beiseite. „Ein Hefeweizen, zwei Pils und drei Wodka!“, donnert er in den Raum. Die übrigen Gäste, denen…

Sie sind wieder da: Die Kami Katzen

Vor etwa einem Jahr hatte der Neustädter Fotograf Frank Dehlis zum ersten Mal seinen Kami-Katzen-Tischkalender präsentiert. Und der hat sich trotz des knappen Termins kurz vor Jahresende so gut verkauft, dass er nun einen neue Auflage nachgelegt hat.

Erstmal keine Steaks mehr

Das Steakhouse an der Ecke Görlitzer/Sebnitzer Straße hat geschlossen. „Wir haben die Reißleine gezogen“, erklärt Betreiber Tommy Winter auf Nachfrage. Der Winter sei gut gelaufen, aber seit dem Frühjahr seien immer weniger Kunden gekommen und der Anteil an Stammkunden habe…

Noch mehr Wohnungseinbrüche

Nachdem die Polizei gestern schon zwei gestohlene Notebooks in der Neustadt vermeldet hat, gibt es auch heute wieder Einbruchmeldungen. Auf der Louisenstraße haben gestern Nachmittag zwischen 14.15 und 14.45 Uhr Unbekannte eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufgedrückt. Sie klauten ein…