Schlagwort: Rothenburger Straße

Wolle von der Kuh…

Constanze Arnold in Seide und Wolle

Fans und Freunde der Strick- und Häkelkunst können aufatmen, die Rothenburger Straße hat wieder ein zweites Geschäft mit Rohstoff. Am 1. August eröffnet das Atelier Seide & Mehr.

Nudeln unter Tomatensoße

Spaghettata all'italiana oder Nudeln mit Tomatensoße

Anfang Juli hat am Nordbad das „La Moka“ eröffnet mit frischer, italienischer Küche. Das Team um Katrin Kämpfe und Koch Eduardo Palomba will der schwierigen Adresse ein ganz neues Leben einhauchen. Zeit für einen Imbiss-Test. Mit zwei Mittagsbegleitern bummle ich…

Bella Toscana in der Neustadt

Das Szeneviertel hat eine neue Adresse für toskanischen Genuss: Bei la moka gibt’s ab morgen hauseigene Pasta, Tramezzini und würzige cannoli. Nicht nur einmal wurde das Eröffnungsdatum vertagt. Und auch jetzt sieht alles noch eher nach Baustelle als nach Caffeteria…

In dubio pro Leo

Das gepflegte Abstürzen in dunklen Kaschemmen war und ist ein beliebtes Thema bei Neustädter Kneipengängern. Wurde auch im Neustadt-Geflüster hin und wieder thematisiert. Nun bricht Gastautor Cornelius Pollmer eine Lanze für einen beherzten Besuch in Leo’s Bierstube auf der Rothenburger…

Es bleibt schlüpfrig auf der Rothenburger

Heißes Höschen für behaarte Hintern. Jessica Vogt führt auch Herrenunterwäsche

Am Sonnabend eröffnet Jessica Vogt auf der Rothenburger Straße ein neues Lädchen für Drunterziehsachen: Secret Desire. Obwohl, ganz so neu ist das Lädchen nun auch wieder nicht. Schon seit November 2013 werden hier Schlüpfer, Strapse und andere Unterwäsche verkauft.

Scheibe eingeschmissen

In der HomeCompany wurde die Schaufenster eingeschmissen.

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, haben drei Unbekannte in der Nacht die Schaufensterscheibe auf der Rothenburger Straße eingeschlagen. Das Büro gehört Peter Willweber, der vor knapp einem Jahr bei der Pegida-Bewegung eine Rede gehalten hat.

Ausverkauf im Mode-Atelier Sumeria

Alraee Saady an ihrer Nähmaschine

Nach 13 Jahren und schweren Herzens gibt Saadya Alraee ihr Mode-Atelier in der Rothenburger Straße auf. Es ist die Gesundheit, die ihr zu schaffen macht. An dem kleinen Lädchen „Sumeria“ prangen nun große Schilder mit „Räumungsverkauf“.

Das grüne Rad dreht nicht mehr

Schließt das Green Wheel zum Ende März: Franziska Horeth

Das kleine Wollgeschäft in der Rothenburger Straße 7 schließt Ende März. Anja Lorenz-Großer und Franziska Horeth hatten den Laden erst 2013 eröffnet. Jetzt sperren sie ihn wieder zu aus persönlichen Gründen.

Götterspeisen im Nordbadhof

Anni bereitet schon mal die Bouletten vor.

Am Sonnabend eröffnet in der Rothenburger Straße 38 ein neues Restaurant „Götterspeisen“ – Anni und Tom wollen hier frische, sächsische und moderne Küche der mittleren Preislage servieren.

Bazar Bagdad eröffnet

Saad Al-Naim mit Baklava

Anfang Dezember hat an der Rothenburger Straße der „Bazar Bagdad“ eröffnet, ein kleiner Gemischtwarenhandel mit überwiegend orientalischem Angebot. Spezialität: Halāl-Fleisch.