Mexiko-Soli-Party

Manchmal muss man auch über Randerscheinungen berichten. Die Chemiefabrik befindet sich zwar weit in der Leipziger Vorstadt, fast schon in Pieschen. Jedoch strömen zahlreiche Neustädter dorthin. Heute Abend gibt es ab 21 Uhr eine Mexiko-Soli-Party, Motto: „Viva la solidaridad!“ Unterstützt…

Fußball mit experimenteller Live-Musik

Während die Kicker um Tribünensitzer Jogi heute Abend noch zittern müssen, wird in der Blauen Fabrik auf der Prießnitzstraße 44/48 schon weitergedacht. Morgen, Feitag, 20. Juni, findet dort um 20 Uhr eine Vermischung von Dingen statt, die bisher als unvereinbar…

BRN 2008 Fazit

Nun ist sie also wieder vorbei. Der Sonntag hat ja immer so eine Art Versöhnungsfunktion, nachdem man sich über den zu vollen und zu lauten Sonnabend geärgert hat. Aber so schlimm war es diesmal gar nicht, vor allem wegen folgenden…

BRN – der zweite Tag

Auch die zweite Nacht blieb recht ruhig. Die Beleuchtungstaktik der Polizei, das obere Ende der Alaunstraße glich einem Flutlichtspiel, mag zwar gewöhnungsbedürftig erscheinen, aber immerhin blieben potenzielle Krawallos so immer im Blickpunkt. Währenddessen tanzten Tausende friedlich bis in die frühen…

BRN – Der erste Abend

Die wichtigste Nachricht vorweg: Es ist friedlich geblieben. Die Polizei hat nur ein paar einzelne Radaubrüder festgenommen. Der deeskalierende Regen hat offenbar wieder mal seine Wirkung gezeigt. Musste eigentlich erst die BRN kommen, damit wir in Dresden einen Tunnel kriegen?…

BRN 2008

Heute geht es los. Von mir jetzt ein paar kleine Tipps, für all jene, die sich nicht durchs 2008er Programm wurschteln wollen. Ab ca. 16 Uhr geht es mit den ersten Aktionen los. Spannend wird sicher der Flash-Mob auf dem…

Politikverdrossenheit? Politikerverdrossenheit!

Eigentlich muss die Wahl vom vergangenen Sonntag für die Politiker doch eine schallende Ohrfeige gewesen sein. Selbst die haushohe Favoritin und vermutlich künftige Oberbürgermeisterin Helma Orosz hat nur rund 20 Prozent der Wahlberechtigten dazu gewinnen können, für sie zu stimmen.…

Umfrage zum Martin-Luther-Platz

Heute müssten etliche Neustädter Post von der Stadtverwaltung im Briefkasten haben. Rund 4.000 Haushalte, Gewerbetreibende und Institutionen rund um den Martin-Luther-Platz wurden angeschrieben. Es geht um eine Umfrage zur Umgestaltung des Platzes. Damit hat die Stadt auf Forderungen aus der…

Von Wahlen und Ankern

Es ist mal wieder so weit. Es darf gewählt werden, noch bis heute Abend haben die mündigen Bürger Dresdens die Gelegenheit, ihre Stimme mit einem Kreuzchen im richtigen Kringel abzugeben.

Bunte Nachbarschaft 2008

Die Bunte Republik steht unmittelbar bevor. Das war heute zwischen 16 und 18 Uhr wieder ganz deutlich zu hören und zu sehen. Denn mit fröhlichen Klängen zog der Büger Courage e.V. wieder durch die Straßen der Neustadt.