Anzeige

Palais-Sommer

Stadtrat: Vorläufiges Endergebnis

Ges­tern ver­kün­dete Ord­nungs­bür­ger­meis­ter Det­lef Sit­tel (CDU) noch, dass es vor dem 11. Juni kein vor­läu­fi­ges amt­li­ches End­ergeb­nis gibt, heute mel­det die Stadt­ver­wal­tung nun aber doch ein Ergeb­nis mit Aus­nahme von zwei Wahl­be­zir­ken. Dies sind die mit der Num­mer 11800 Äußere Neu­stadt (Schön­brunn-/Ebers­wal­der Straße) und 90110 Cossebaude-Nord.

Vorläufiges amtliches Endergebnis.
Vor­läu­fi­ges amt­li­ches Endergebnis.
Die Wahl­lei­tung der Lan­des­haupt­stadt Dres­den hat die Ursa­chen für das Feh­len die­ser Ergeb­nisse unter­sucht. “Das öffent­li­che Inter­esse an einer schnel­len Auf­klä­rung ist für uns völ­lig nach­voll­zieh­bar. Aber es war auch wich­tig, dass diese Prü­fung gründ­lich und rechts­si­cher erfolgt”, erklärt Pres­se­spre­cher Kai Schulz. “Mit sofor­ti­ger Wir­kung kann nun jeder Inter­es­sierte das vor­läu­fige amt­li­che End­ergeb­nis auf unse­rer Inter­net­seite einsehen.” 

Unter http://wahlen.dresden.de/2019/srw/index.html wur­den die Ergeb­nisse heute aktua­li­siert. Bei der Sitz­ver­tei­lung im neu gewähl­ten Stadt­rat erga­ben sich dabei keine Ver­än­de­run­gen zu den bis­he­ri­gen Anga­ben. In der Dar­stel­lung ist auch ersicht­lich, wel­che Bewer­ber nach vor­läu­fi­gem Ergeb­nis einen Sitz im Stadt­rat erhal­ten werden. 

Nach Prü­fung der vor­han­de­nen Unter­la­gen stellte sich her­aus, dass es sich in vier Wahl­be­zir­ken um Über­mitt­lungs­feh­ler zwi­schen den Wahl­vor­stän­den und der zen­tra­len Wahl­lei­tung han­delte. Dies wie­derum führte dazu, dass die Ergeb­nisse nicht vom Sys­tem erfasst wur­den. „Nach Prü­fung der erfolg­ten Schnell­mel­dun­gen und Pro­to­kolle konnte aber fest­ge­stellt wer­den, dass die ermit­tel­ten Ergeb­nisse plau­si­bel sind und wur­den sofort in das Sys­tem ein­ge­pflegt, sie erschei­nen damit im vor­läu­fi­gen End­ergeb­nis“, so Schulz weiter. 

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Sachsen-Ticket

Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Anzeige

Neustadt-Geflüster Stellenanzeigen

In den zwei oben erwähn­ten Wahl­be­zir­ken waren die gemel­de­ten Ergeb­nisse aller­dings nicht plau­si­bel und wur­den somit auch nicht frei­ge­ge­ben. Diese zwei Wahl­be­zirke feh­len wei­ter­hin in der Dar­stel­lung des vor­läu­fi­gen End­ergeb­nis­ses und wer­den erst abschlie­ßend vom Gemein­de­wahl­aus­schuss geprüft und dann in das amt­li­che End­ergeb­nis ein­ge­pflegt. “Eine sol­che Nach­prü­fung in Ein­zel­fäl­len ist aber nichts Unge­wöhn­li­ches”, sagt Kai Schulz. Der Gemein­de­wahl­aus­schuss tagt für die Kom­mu­nal­wahl öffent­lich am 11. und 12. Juni 2019. 

Vorläufiges amtliches Endergebnis - die Sitzverteilung
Vor­läu­fi­ges amt­li­ches End­ergeb­nis – die Sitzverteilung

Neustädter Stadträte

Damit steht nun auch fest, wer aus der Neu­stadt in den Stadt­rat ein­zieht. Das sind: 

Der Spit­zen­kan­di­dat der Neu­stadt-CDU, Gun­ter Thiele, hat somit den Ein­zug in den Stadt­rat nicht geschafft. Auch die Kan­di­da­tin der FDP, Lydia Strel­ler, die Kan­di­da­ten der Bür­ger­liste, Chris­tian Hille, der Freien Wäh­ler, Tors­ten Kül­lig und der AfD, Mar­tin Plötze, zie­hen nicht in den Stadt­rat ein. 

Arti­kel teilen
Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

Sachsen-Ticket

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

5 Ergänzungen

  1. 70 Sitze, per­fekt für eine Mehr­heits­bil­dung. Wer denkt sich so was aus? War das schon immer so?

  2. Dann sieht es schlecht aus.

    Die Linke, Grüne, SPD, Pira­ten, Die PARTEI = 35
    CDU, AfD, FPD, Freie Wäh­ler, Freie Bür­ger Dres­den e.V., Dirk Hil­bert (FPD) = 36

    Wieso feh­len beim Wahl­er­geb­nis der Stadt­be­zirks­bei­rats­wahl noch 24 Bezirke? Mein Wahl­kreis ist noch nicht ausgezählt?
    http://wahlen.dresden.de/2019/sbbrw/index.html

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.