Schlagwort: Polizei

Ganz schön was los – nachts in der Neustadt

Diese zwei Polizeimeldungen aus der Nacht zum Sonnabend trudelten gerade herein. Fall 1: Ein 27-Jähriger versucht seine Ex-Freundin zu kontaktieren, dafür nutzt er in einem Hinterhof an der Louisenstraße Schneebälle und kleine Steinchen. Die steht aber offenbar gar nicht auf…

Drogenrausch am Albertplatz

Wie die Polizei heute Nachmittag mitteilte, erhielt ein Beamter in Zivil am Albertplatz ein ungewöhnliches Angebot. Ein 25 Jahre alter Mann war an den Polizisten herangetreten und hatte ihm Drogen angeboten und betont, er könne so viel habe, wie er…

Aus dem Polizeibericht

Krawall und laute Musik – das ist das Fazit eines noch einmal glimpflich ausgegangenen nächtlichen Einsatzes der Dresdner Polizei in der Äußeren Neustadt. Kurz nach Mitternacht am ganz frühen Sonntag-Morgen hatten Anwohner die Polizei wegen Ruhestörung gerufen. Als den Beamten…

Kontrolle – rolle, rolle, rolle

Wie die Polizei soeben mitteilte, hat sie heute früh von 6 bis 8 Uhr auf der Albertbrücke eine Kontrolle der Verkehrsteilnehmer durchgeführt und dabei 192 Verstöße festgestellt. Die eingesetzten 15 Beamten des Dresdner Verkehrsüberwachungsdienstes hatten auf der Albertbrücke zwei Kontrollstellen…

Schlägerei am Bischofsweg

Wie die Polizei heute meldet, kam es in der Nacht zum Sonntag gegen 1.30 Uhr zu einer Schlägerei auf der Alaunstraße/Höhe Bischofsweg. Anwohner hatten die Polizisten informiert. Vor Ort konnten die Beamten jedoch keine Personen mehr feststellen. Sie fanden jedoch…

Autofahrer gegen Fußgänger

Wie die Polizei soeben mitteilte, kam es gestern auf der Louisenstraße zu einem kleinen Gemenge zwischen einem Fußgänger, einem Autofahrer und dessen Beifahrer. Die Polizei schildert den Hergang wie folgt: „Es begann damit, dass ein Fußgänger die Louisenstraße überqueren wollte.…

Ordnungsamt greift durch bei der BRN

„Wir wollen doch nur Kultur machen, und jetzt lässt man uns nicht.“ Dogan Karabacak ist stinksauer. Am Mittwoch bekam er von der Stadt den Bescheid, dass er mit seinem Dürüm-Laden bei der diesjährigen BRN keinen Stand haben darf. Der Grund:…

Polizei, Ordnungsamt und Veranstalter: BRN kann kommen

Um 11 Uhr heute Vormittag gab es eine kleine BRN-Pressekonferenz im Kinder- und Jugendhaus Louise. Mit dabei waren unter anderem Ordnungsamtschef Ralf Lübs, der Leiter des Neustädter Polizeireviers, Polizeirat Wolfhard Hack, die ehemalige OB-Kandidatin und heimliche BRN-Mutter Friederike Beyer, Klaus…

Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei soeben meldet, haben in der vergangenen Nacht Unbekannte die Scheiben an mehreren Fahrzeugen auf dem Dammweg zerschlagen. Ein 31-jähriger Anwohner hörte Geräusche von splitterndem Glas und alarmierte die Polizei. Sofort eingesetzte Polizeibeamte stellten an insgesamt 17 Pkw…

Rasche Aufklärung unwahrscheinlich

Gestern stellte die Ermittlungsgruppe „Albertstadt“ Details der Ermittlungen vor. Die Brandsätze seien vom Typ „Nobelkarossentod“ und würden damit auf die linksextremistische Szene hinweisen. So wird zum Beispiel der „militanten Gruppe“ deren Verwendung zugeschrieben. Die Brandsätze bestanden vor der Zündung aus…

Nachtrag Hausbesetzung im Hechtviertel

Mit diesem Flyer hatten die Besetzer ihre Aktion angekündigt. Am Abend traf die Polizei ein und sperrte das Gelände um die Hechtstraße 7 weiträumig ab. Der untere Teil der Straße und auch der Bischofsplatz waren für Passanten gesperrt. Straßenbahnen mussten…