Schlagwort: Dresden

Vinos y Tapas

Freunde der spanischen Lebenskultur mussten in den vergangenen Jahren in der Neustadt herbe Niederlagen einstecken. Aus dem „Copas y Tapas“ auf der Görlitzer Straße wurde das vietnamesische Restaurant „Hai Au“, aus dem „Tapas, Tapas“ an der Sebnitzer Straße das italienische…

Winter in der Neustadt

Wenn es über Nacht schneit und der Morgen mit strahlendem Sonnenschein lockt, lacht das Fotografenherz. Dementsprechend konnte man heute Morgen auch etliche Kamera-Träger auf dem Alaunplatz bewundern. Für alle, die den Morgen versäumt haben, hier eine kleine Auswahl. Der Rundgang…

Die Welt des Untendrunter

Die gute Seele der Alaunstraße: Ingrid Richter

Es war gar nicht leicht, Frau Ingrid Richter ins Boot zu holen. Artikel? Mit Namen? Und Foto? Frau Richter starrte mich erschrocken an. Diskretion ist das Zauberwort, das Lebensmotto einer Verkäuferin für Wäsche und Kurzwaren. Sie ließ sich schließlich überzeugen.…

Ortsbeirat Neustadt trifft sich am Montag

Am Montag, dem 21. Januar, trifft sich der Ortsbeirat Neustadt um 17.30 Uhr zur Sitzung im Bürgersaal im Ortsamt Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3. Im Wesentlichen geht es um zwei Punkte: Aufnahme der Kindertageseinrichtung Marienallee 12 in den Bedarfsplan Kindertageseinrichtungen Dresden…

20 Jahre Stiftung Äußere Neustadt

Die gemeinnützige Stiftung Äußere Neustadt Dresden feiert dieser Tage ihr Jubiläum. Die Stiftung fördert Kunstprojekte- und Geschichtsprojekt, soziale Initiativen oder zum Teil sogar verrückte Ideen oder leistet bauliche Nothilfe. Die stolze Summe von 211.693 Euro hat die Stiftung bisher dafür…

Bürgerfraktion will Schulte-Wissermann aus Ortsbeirat abziehen

Die Fraktion BürgerBündnis/Freie Bürger im Dresdner Stadtrat hat den Antrag gestellt, den Ortsbeirat Neustadt umzubesetzen. Es geht um Martin Schulte-Wissermann, der für das Bürgerbündnis im Ortsbeirat sitzt. Er soll durch seine bisherige Stellvertreterin Roswitha Beyer ersetzt werden. Eine Begründung hat…

Wahlaufruf zum „Burgermeister 2012“

Der „Burgermeister Royal“ ruft zur Wahl des „Burgermeister 2012“ auf. Jeder Burger-Fan kann ein Rezept einreichen und sich so als Kandidat bewerben. Eine Jury wählt anhand der Rezepte einen „Neu-Burger des Jahres“ und bestimmt so den „Burgermeister 2012“. Das Ganze…

Trendsport auf der Louisenstraße

Hinter der längsten kurzen Baustelle der Louisenstraße (Neustadt-Geflüster vom 9. Juli 2012) hat sich was getan. In der Nummer 81 ist ein Trendsportladen eingezogen. Er heißt „Sportrotation“, das erinnert mich stark an die Kreisklassen-Spartakiade von 1988, da haben die mich…

Umzug in die Neustadt

Die Dresdner Neustadt hat sich in den vergangenen 20 Jahren entwickelt. Zu DDR-Zeiten wurden mit Vorliebe Ex-Knackies die heruntergekommenen Wohnungen von der kommunalen Wohnungsverwaltung (KWV) zugewiesen. Später dann entdeckten die Studenten und Künstler das Viertel und mit der Wende kamen…

Das Universum „Eisen-Feustel“

Lothar Ollendorf vor dem geschichtsträchtigen Regal.

Ihr wollt ihn, ihr kriegt ihn: den Eisen- und Haushaltswarenhandel „Eisen-Feustel“. Das kleine Lädchen auf der Bautzner Straße, das schon seit 1921 in Dresden ansässig ist, gehört zweifelsohne zu den originalsten Originalen, die die Neustadt zu bieten hat. Inhaber ist…

Alte Dresdner Weinwirtschaft

Thomas Senninger hat auf der "Bautzner" eine Weinwirtschaft eröffnet.

Ganz schön frech: an der Bautzner Straße hat vor zwei Monaten ein neues Geschäft eröffnet. Und der Wirt hat dem nigelnagelneuen Laden den Namen „Alte Dresdner Weinwirtschaft“ verpasst. Der Wirt heißt Thomas Senninger und hat in Pfälzer Weinkontor in den…