Schlagwort: casablanca

Neustadt-Kino-Tipps ab 7. Dezember

Manifesto

Die Schauburg wird noch saniert, es gibt aber fast jeden Abend eine Vorstellung im Provisorium, irgendwann im Dezember soll es wieder regelmäßig Kino geben. Hier die Kinotipps fürs Thalia. Thalia: „A Ghost Story“ C (Casey Affleck) kommt bei einem Autounfall…

Lenas Klasse im Casablanca

Lenas Klasse im Casablanca

Am Montag wird das „Casablanca“ auf der Friedensstraße seit langer Zeit mal wieder zu einem richtigen Kino. Es wird der russische Film „Lenas Klasse“ von Iwan Twerdowski gezeigt. „Lenas Klasse“ hat beim Filmfestival in Cottbus den Hauptpreis für den besten…

Islam in Dresden

Ganz bunt: das Medien-Café Casablanca

Das Team vom „Casablanca“ hat einen Film gemacht, einen Dokumentar-Film über Islam in Dresden. Der knapp zwanzig Minuten lange Film soll im Unterricht eingesetzt werden, zur Diskussionen anregen und die aktuelle Lage in Dresden und Sachsen widerspiegeln.

Casablanca in neuen Farben

Ganz bunt: das Medien-Café Casablanca

Seit Anfang September leuchten die Rollläden des ehemaligen Kinos „Casablanca“ auf der Friedensstraße in neuen Farben. Organisiert hat die Farbaktion Fabian Rönsch.

Casablanca lädt morgen zum Gucken ein

Die alte Filmplakatwand durfte bleiben.

Morgen wird das „Casablanca“ auf der Friedensstraße offiziell wiedereröffnet. „Wir laden Neugierige und Anwohner zum Gucken ein“, sagt Peggy Koedel. Sie und ihre Mitstreiterin Laura Hilliger sind Medienpädagoginnen. Sie werden in den Räumen des ehemaligen Kinos Seminare, Workshops und Kurse…

Wir beleben das „Casablanca“

Mit der Silvesterparty soll das „Casablanca“, einst kleinstes Kino Dresdens wiederbelebt werden. „Ein Kino wird es zwar nicht mehr, aber Filmen und vor allem Medien werden eine große Rolle spielen“, verrät schmunzelnd Peggy Koedel. Die Räume des ehemaligen Kinos an…

Casablanca wird wiederbelebt

Der Name wird bleiben: Casablanca

Die Jalousien sind noch unten, doch im Innern des ehemaligen Kinos wird geschraubt, gebohrt, gehämmert, was das Zeug hält. Denn zum Jahreswechsel soll hier wieder neues Leben einziehen. Filme werden auch eine Rolle spielen, Kino jedoch eher weniger.

Kino Casablanca geschlossen

Seit zwei Wochen hat das Casablanca auf der Friedensstraße geschlossen. Das Kino, mit etwa 50 Plätzen, war Dresdens kleinstes. Eröffnet wurde es 1991 von der Nickelodeon Dresden GmbH, zuletzt wurde es betrieben von Sebastian Pröhl, der das Kino im vergangenen…

„Casablanca“ beklaut

Am Sonntag Morgen zwischen 09.15 Uhr und 10 Uhr hebelten Unbekannte die Zugangstür des Kinos „Casablanca“ an der Friedensstraße im Bogen-Viertel auf. Sie entwendeten aus dem Kassenbereich rund 250 Euro Bargeld. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Gut Kirschen essen

Auf der Görlitzer Straße gibt es ab morgen ein neues Restaurant. Ab 16 Uhr wird die Eröffnung der „Kirsche“ gefeiert, mit Bier für 1,50 Euro und Schnittchen. Bis vor kurzem war hier in dem bunten Haus an der Ecke zur…

Geschlossen: Rick’s Café Casablanca

Ein kleiner Zettel an der Tür weist daraufhin, das „Rick’s Café Casablanca“ bis zum Mai Urlaub macht. Aus gewöhnlich gut informierten Kreisen war jedoch zu erfahren, dass der Betreiber Aimad El Koutili das Café nicht mehr weiterführen wird. Es wird…

Neustädter Kinos gewinnen Preise

Am Mittwochabend hatte der Kulturstaatsminister Bernd Neumann in Hamburg die Kinoprogramm- und Verleiherpreise 2009 vergeben. Und alle drei Neustädter Kinos räumten für ihr hervorragendes Jahresprogramm ab. Am höchsten wurden dabei das Filmtheater Schauburg (20.000 Euro) belohnt, es folgen das Thalia…