Schlagwort: Vortrag

Wandern. Radeln. Paddeln.

Christine Thürmer - am 22. November in der Schauburg

Am Donnerstag findet in der Schauburg ein Multimedia-Vortrag der leidenschaftlichen Wanderin Christine Thürmer statt. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Die 51-jährige Bestsellerautorin Christine Thürmer hat ihr gigantisches Wanderprojekt „Europa“ abgeschlossen und ist damit der erste Mensch, der den ganzen europäischen Kontinent…

Sind wir noch zu retten?

Dr. Paul Ernst Dörfler fordert eine giftfreie Landwirtschaft - BUND

Es beginnt mit einem Vogelzwitschern. Dann zeigt der Ökologe Dr. Ernst Paul Dörfler auf das Foto eines Blaukehlchens und erzählt: „Heute hatte ich noch ein wenig Zeit in Dresden und habe die Vögel beobachtet. Ich sah einen Zilpzalp, mehrere Ringeltauben,…

Wieviel Lust ist erlaubt?

Am Mittwoch findet in dem Zentrum für Berührungskunst „Sinnesart“ ein Vortrag zum Thema „Wieviel Lust ist erlaubt?“ statt. Zu Gast ist die dänische Psychologin und Sexologin Ann-Marlene Henning, die Moderatorin der ZDF-Dokuserie „Make Love“. Linda Wawrzinek vom Studio „Sinnesart“ im…

15. Kästner-Museumsfestival ab Freitag

Das Erich-Kästner-Museum am Albertplatz.

Aus Anlass mehrerer denkwürdiger Jubiläen lässt es das Literaturhaus Villa Augustin zum 15. Erich-Kästner-Museumsfestival unter dem Titel „Raus mit der Sprache!“ krachen. Vom 23. Februar, dem Geburtstag des Namenspatrons, bis zum 10. März lädt ein voll gepacktes Programm BesucherInnen von…

Kästner-Museum sucht Zeitzeugen

So könnte der kleine Erich vor 100 Jahren tatsächlich auf der Brüstung gesessen haben, heute befindet sich hinter der Mauer das Kästner-Museum.

Es ist fast 50 Jahre her. Am 17. Februar 1967 fand die einzige Lesung mit Erich Kästner nach dem Krieg statt. Der wohl berühmteste Dresdner Schriftsteller (unter anderem: „Das doppelte Lottchen“, „Emil und die Detektive“ oder „Fabian. Die Geschichte eines…

Bergabend in der Reise-Kneipe

Am Mittwoch Abend gibt es in der Reise-Kneipe auf der Görlitzer Straße zwei Bergvorträge mit Bildern. Kemal Ceven widmet sich dem Berg Ararat. Der auch Großer Ararat genannte Berg ist ein ruhender Vulkan in Ostanatolien nahe der Grenze zu Armenien…

Tafelkultur im Archiv

Am Montag wird Dresdens führender Gastronomie-Kenner, Manfred Wille, im Stadtarchiv über „Dresdens führende Restaurants um 1900“ referieren. Wille war einst Vorstandvorsitzender des Tourismusvereins Dresden. In den vergangenen Jahren hat er bereits mehrere Bücher zur Dresdner Kneipen- und Restaurantlandschaft veröffentlicht. Laut…

Vortrag: Fremd- und Zwangsarbeit in Sachsen

Die Wilhelm-Külz-Stiftung lädt zu einem Abendvortrag mit dem Thema: „Fremd- und Zwangsarbeit in Sachsen 1939-1945“ und zum Besuch der Ausstellung: „Erinnerung bewahren. Sklaven- und Zwangsarbeiter des Dritten Reiches aus Polen 1939-1945“ ein. Die Veranstaltung findet am 12. April um 18:30…