Kategorie: Aktuell

Alles aktuell!

Natur- und Umweltschule ausgezeichnet

Kinder der Natur- und Umweltschule. Foto: Susanne Keichel

Gestern Nachmittag wurde die Natur- und Umweltschule (NUS) von der Verbraucherzentrale als Ressourcen-Schule ausgezeichnet. Insgesamt nur 17 Schulen erhielten bundesweit diesen Preis, davon haben nur fünf die höchste Stufe „Wir sind Vorbild“ erhalten. „Für die ‚NUS‘ hätten wir jedoch eine…

Kaltfront und Skeptiker in der Scheune

Kaltfront

Am kommenden Sonnabend lockt die Scheune mal wieder zum Altherrentreff. Gefühlte Mitfünfziger werden sich im Pogo-Schritt wagen, wenn Eugen Balanskat von Schrebergarten und Karnickel singt. Bevor die Berliner auf die Bühne kommen, darf die Dresdner Punkrock-Legende Kaltfront auftreten. Die haben…

Altlastensanierung auf Drewag-Gelände

Baugrube auf dem Gelände des alten Gaswerks

Im Herbst 2020 soll zwischen Lößnitz- und Friedensstraße die 148. Grundschule eröffnet werden. Auf der Ortsbeiratssitzung am Montagabend informierte Katrin Sonntag von der Stesad über die vorher stattfindende Altlastensanierung. Bevor die Schule gebaut werden kann, müssen unter anderem die Reste…

Frau geschlagen – Zeugenaufruf

Polizeimeldung - Polizei

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist gestern Abend (9. April) gegen 22 Uhr eine Frau durch einen unbekannten Mann geschlagen und belästigt worden. Die 25-Jährige war alleine auf der Antonstraße unterwegs, als sie in Höhe des Turnerweges durch den…

Martin-Luther-Kirche Ziel der Hetze

Martin-Luther-Kirche

Am vergangenen Wochenende haben eritreische Christen ein orthodoxes Osterfest in Martin-Luther-Kirche gefeiert. In Unkenntnis dieser Tatsache hat eine Frau ein kurzes Video dieser Feier aufgenommen. Darin sieht man unter anderem Menschen dunkler Hautfarbe, abgestellte Schuhe, dann kommentiert die Frau auf…

Ortsbeirat in der Lackfabrik

Haus 7 auf dem Drewag-Gelände an der Lößnitzstraße

Heute Abend treffen sich die Neustädter Ortsbeiräte zur Sitzung in der Lackfabrik „novatic“ im Industriegelände. Auf der Tagesordnung stehen neben der Besichtigung der Firma und der Vorstellung des Gewerbegebiets „Industriegelände“ durch das Amt für Wirtschaftsförderung folgende Themen. Information zur Altlastensanierung…

Schlagring und Bierflasche

Polizeimeldung - Polizei

Die Dresdner Polizei berichtetet vom Wochenende. Insgesamt 47 Polizisten waren beim Einsatz vom Freitagabend bis zum Sonntagmorgen im Einsatz. Ziel der Kräfte der Polizeidirektion Dresden und der Bereitschaftspolizei ist die Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt. Auf der Alaunstraße…

Fatima – Augenblicke im Kulturrathaus

Prinzessin Fatma

Am Mittwoch wird um 16 Uhr im Kulturrathaus auf der Königsstraße die Ausstellung „Fatima – AugenBlicke in Dresden“ eröffnet. Dabei handelt es sich um ein interkulturelles Kunstprojekt. Zur Vernissage musizieren die Kinder gemeinsam mit dem Dresdner Musiker Paul Hoorn, den…

Frühlingsgefühle mit Folgen

Frühlingsgefühle am Alaunplatz

Der Frühling ist da und mit ihm auch wieder die Müllflut. Clemens, der die Fotos gemacht hat, berichtet: „Jeden Morgen geh ich um 6.30 Uhr mit meinem Hund über den Alaunplatz. Seitdem das Wetter wieder schön ist, gleicht der A-Park…

Schauburg – bald fertig

Schauburg an der Königsbrücker Straße

Ja. Es hat länger gedauert. Und ja, für den fünften Saal wurde noch nicht einmal genug Sand ausgebuddelt. Aber so langsam nähert sich der Umbau der Schauburg dem Ende. Morgen Abend gibt es mit „Wildes Herz“ sogar eine richtige Filmpremiere…

Gipfelhaus auf der Kamenzer besprüht

Gipfelmaler Christian Weiße

In der Kamenzer Straße 4 ist im vergangenen Jahr ein neues Haus entstanden. Dafür wurde die Straße eine zeitlang gesperrt. Das Dresdner Wohnungsunternehmen basis|d GmbH hat hier ein Mehrfamilienhaus mit zwei Etagenwohnungen und einem Penthouse errichtet. Die Wohnungen sind zwischen…

Luther-Straße: Einbahnregelung bleibt

Die Straßenbreite würde entgegenkommenden Radverkehr zulassen.

Seit Gründonnerstag ist die Martin-Luther-Straße wieder frei. Die Baustelle wurde beendet (Neustadt-Geflüster vom 29. März). Zu diesem Zeitpunkt hatten wir vermutet, dass für die Freigabe der Straße für den Radverkehr in beide Richtungen nur die Schilder fehlen. Dem ist jedoch…