Schlagwort: Neustadt

Kein Tatort ohne Neustadt

Das Laika schloss um 22 Uhr, damit die Nacht über dort ungestört gedreht werden konnte.

Während am Sonntag der zweite Dresdner Tatort am Abend im Ersten gezeigt wird, haben vor ein paar Tagen die Dreharbeiten für den dritten Krimi mit dem Ermittlertrio begonnen. Und wieder musste in der Neustadt gedreht werden. Für den ersten begab…

108 Fahrenheit im Puschkin

108 Fahrenheit beim Video-Dreh

Die Jungs von „108 Fahrenheit“ sind zur Zeit auf ihrer „Hier und überall“-Tour. Sie stoppen am Freitag mal wieder in ihrer Heimatstadt und geben im Club Puschkin ein Konzert. Das Neustadt-Geflüster verlost zwei Freikarten. 108 Fahrenheit, das sind im wesentlichen…

Zehn Jahre Musik im Trainingsanzug

Jindrich-Staidel-Combo

Am Donnerstag feiert die „Jindrich Staidel Combo“ ihr 10-jähriges Jubiläum, natürlich in der Haus-Bar „Blue Note“. Die gebürtigen Böhmen stecken nun schon eine ganze Dekade in ihren Dederon-Gymnastik-Anzügen fest. Immer im Auftrag der Weiterverbreitung der legendären Jazz-Polka. Dabei schrecken sie…

Gratis Ökostrom tanken

Steckdose für Elektroautos

Hochhaus-Sanierer Peter Simmel dreht jetzt richtig auf. Nachdem er vergangene Woche den Einzug des DDR-Museums bekannt gab, hat er heute zwei Strom-Tankstellen eröffnet: in der Tiefgarage für Autos und vor dem Einkaufszentrum für E-Bikes. Heute Mittag hat der Kaufmann Peter…

Bank stellt Bankautomat aus

Bank-Sprecher Dieter Hoefer auf Bankautomat, daneben die Künstlerinnen Winnie Seifert und Marie Athenstaedt.

In der „Villa Eschebach“, der wohl schönsten Bankfiliale in der Neustadt wird heute Abend eine Ausstellung mit sechs jungen Dresdner Meisterschülern eröffnet. Die Ausstellung heißt „Upturn“ und die Eröffnung wird von der Band „short & pregnant“ begleitet. Der Eintritt ist…

Berlinski Beat am Donnerstag

Berlinski Beat in der Scheune

Am kommenden Donnerstag verwandelt sich die Scheune in einen Haufen zappelnder Menschen. Der Grund: Die Straßenmusiker von Berlinski Beat erobern den Tanzsaal. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Die Berliner Straßen sind international. In dieser Tradition beleben Berlinski Beat die 1920er Jahre…

Schluss. Aus. Ausverkauf.

Nur echt mit Basecap - Michael (Adams) Adam.

Das Black Sheep, der Klamottenladen auf der Louisenstraße schließt zum Ende Oktober. Betreiber Michael Adam sieht keine Perspektive mehr. Damit schließt nach 21 Jahren einer der ältesten Szene-Läden der Neustadt nun endgültig. Anfang der 1990er Jahre, die Neustadt erwachte gerade…

Arbeitsanstalt – Entscheidung vertagt

Die ehemalige Arbeitsanstalt an der Königsbrücker Straße

Ursprünglich sollte der Stadtrat am kommenden Donnerstag über das Grund­stück an der Königsbrücker Straße 117 und 119 entschieden. Das Gebäude, in dem einst die Arbeitsanstalt und zu DDR-Zeiten das Wehrkreis­kommando un­tergebracht war, soll verkauft werden. Die Stadt hatte das seit…

Dealer kam mit Beil

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, ist am Freitagabend ein Dealer am Albertplatz an der Ecke zur Carolinenstraße mit einem Küchenbeil auf zwei Jugendliche losgegangen. Die beiden Jungen im Alter von 14 und 15 Jahren wollten von dem Tatverdächtigen Drogen…

Polizeieinsatz auf dem Alaunplatz

Polizeieinsatz auf dem Alaunplatz

Am Freitag Nachmittag führte die Polizei auf dem nördlichen Alaunplatz einen Einsatz durch. Mit fünf Autos rückten die Beamten an und setzten mehrere Jugendliche fest. Es wurden Personalien aufgenommen und mitgeführte Geräte kontrolliert. Die Jugendlichen nahmen die Kontrolle weitestgehend kommentarlos…

Bunter die Louisenstraße

Hirschmaler Christian Weiße

Heruntergelassene Rolläden wirken auf Tagger (das sind Schriftzeichen-Setzer) offenbar magnetisch. Vor allem, wenn sie grau sind. Diese Taggerei hat die Inhaber der Agentur „Creaface“ an der Louisen-/Ecke Pulsnitzer Straße schon seit einer kleinen Weile gestört. Nun haben sie sich einen…