Schlagwort: Neustadt

BRN – B wie bürgerlich?

Bunt, aber nicht zu bunt?

Die BRN in diesem Jahr – es war meine erste – und mir wurde seit Wochen abgeraten, dorthin zu gehen. Es sei zu voll, zu bürgerlich, zu kommerzialisiert und sowieso nicht mehr das, was es mal war, hieß es in Freundeskreisen.…

Die kleinen Freuden…

Louisenstraße am Nachmittag

Du musst das richtige Tempo finden! Ruft mir der Fotograf zu. Ich bin froh, dass ich herausgefunden habe, dass ich die Bremse loslassen muss und gehe nun etwas schneller. Ich schiebe einen Rolator vor mir her. Schön mit Blümchen geschmückt…

Helden in Orange

Ein Meer aus Plaste-Müll

Sonntagmorgen, kurz nach fünf Uhr. Wie eine kleine Armee kommen die orangefarbenen Autos angerollt. Die Männer steigen aus. Ein drückender Geruch hängt über dem Stadtviertel. Es stinkt nach Urin, Erbrochenem und teilweise auch verbrannt. Die Stadtreiniger beginnen mit der Arbeit.…

Ganz entspannt: BRN-Freitag

Eindrücke von der Böhmischen Straße

Auch in diesem Jahr ist es der Stadtverwaltung wieder gelungen die BRN-Veranstalter zu überraschen. Zum einen kamen die Bescheide wieder ziemlich spät. Zum anderen mussten plötzlich die Kreuzungen statt wie bisher 15 Meter nun 30 Meter frei gehalten werden. Und…

Inseln und Feiern zur BRN

Insel am Martin Luther Platz

Neben den 143 Einzelständen, die genehmigt wurden, gibt es in diesem Jahr erstmals zehn Inseln. Dort haben sich Anwohner und Gewerbetreibende zusammengeschlossen um gemeinsam ein kulturelles Angebot zu präsentieren. Eigentlich gibt es dann noch eine elfte Insel, die größte, auf…

BRN-Museum mit Musik und Böhmen

Die Dauerausstellung wurde mit weiteren Duftproben angereichert. Und, psst, es gibt seltenes Videomaterial zu sehen.

Am kommenden Wochenende wird nicht nur zum 29. Mal die Bunte Republik Neustadt gefeiert, auch das zugehörige BRN-Museum im Stadtteilhaus öffnet wieder seine Pforten. Neustadt-Archivarin Anett Lentwoijt hat das Museum auf Vordermann gebracht. Neben der höchst sehenswerten Dauerausstellung zur Geschichte…

Das bunte Dresden – in voller Länge

Szenen aus Javiers Film „The New City“

Vor reichlich einem Jahr hat der damals ziemlich aufgeregte Regisseur Javier Sobremazas seine trotzige Liebeserklärung dem Dresdner Publikum in der Schauburg vorgestellt. Seit damals war er mit dem halbstündigen Streifen auf Tour auf internationalen Festivals. Seit heute ist nun der…

NUS ruft zur Demo vorm Landtag auf

Fahrrad-Demo für die NUS am 8. Juni - Foto: NUS

Am Freitag, dem 15. Juni, ruft die Schulgemeinschaft der Natur- und Umweltschule (NUS) ab 10 Uhr zur Großdemonstration vor dem Landtag auf. Wie es in dem Aufruf heißt wollen die Eltern und Kinder der NUS vor dem Landtag für den…

Schüsse in der Alaunstraße

Polizeimeldung - Polizei

Ziemlicher Schreck für die Anwohner der oberen Alaunstraße. Am Sonntagnachmittag fielen plötzlich Schüsse. Eine Nachbarin hatte den Eindruck, dass jemand aus dem Hinterhaus mit einer scharfen Waffe um sich schießt. „Am Vorderhaus gibt es überall Einschusslöcher, an Fenstern und Fassaden“,…

Im Theater: Hören, was passiert

Auch für Blindenhunde wird es zur Vorstellung eine Lösung geben.

Das Team vom Societaetstheater Dresden beschreitet neue Wege. Am 14. und 15. Juni wird erstmals ein Stück mit einer Live-Audiodeskription aufgeführt. Damit haben blinde und sehbehinderte Besucher die Möglichkeit, das Stück mit einer großen Menge an Zusatzinformationen zu erleben. Gestern…

Papa, warst Du eigentlich bei der Stasi?

Autor und Journalist Thomas Bärsch vor seinem Lieblings-Café Combo

Mit dieser Frage wurde der Dresdner Journalist Thomas Bärsch vor einiger Zeit von seiner Tochter konfrontiert. „Es stellte sich heraus, dass sie Stasi-Spione wohl irgendwie cool fand – da gab es Erklärungsbedarf“, erzählt er vom Auslöser für eine etwas umfangreichere…

Verletzte nach Auseinandersetzungen

Polizeimeldung - Polizei

Wie die Dresdner Polizei heute meldet gab es in der Nacht zu heute in der Neustadt zwei Auseinandersetzungen, bei denen verschiedene Schläger aufeinander losgingen. Der erste Vorfall ereignete sich am Sonntag, gegen 19 Uhr. Auf der Katharinenstraße gerieten vier Männer…