Schlagwort: Container

Solidarische Landwirtschaft zum Abholen

Solawi-Mitmachtag auf dem Schellehof - Foto: Christina Förster

Seit 2016 gibt es in der Dresdner Neustadt eine Abholstation für die solidarische Landwirtschaft Schellehof in Struppen (Sächsische Schweiz). Die Abholstation wird von den Nutzern selbstorgansiert. Anfangs befand sie sich an der Rothenburger Straße in einem ehemaligen Waschkeller eines Wohnhauses.…

Heiße Suppe im Container

Multifunktionscontainer

Im März schon einmal und jetzt seit November bietet die mobile Jugendarbeit der Diakonie im Container neben der Scheune einen Treff mit heißer Suppe, Kaffee und Tee an. Immer donnerstags von 16 bis 19 Uhr. Draußen ist es kalt. Die…

Ex-Kulturpalast füllt sich mit Leben

Annett Heinich und Sören Haak haben einen "Neustadt-Traum"

In den Container an der Louisenstraße zieht eine weitere Initiative ein. Lenin’s alter Kulturpalast war im April zu einem Büro umgebaut worden. Erste Nutzerin war die Neustadt-Kümmerin, aber auch Ole vom Scheunevorplatz nutzt den Raum für Treffen und auch der…

Neustadt-Kümmerer in Lenins Kulturpalast

Lenins Kulturpalast wird für den Neustadt-Kümmerer umgebaut.

Gestern wurde die Stellenbeschreibung für den Neustadt-Kümmer im Amtsblatt und auf dresden.de veröffentlicht. Die Anforderungen und Wünsche sind lang, unter anderem sollte sich die Person folgende Punkte kümmern: Zusammenarbeit/Kooperation mit sozialen Einrichtungen, Ansprechpartner für Vereine und Akteure Koordinieren und Verknüpfen…

Sebnitzer: Kein Papier-Container mehr

"Müllwagenauslauf auf der Sebnitzer Straße, anklicken zum Vergrößern.

In der vergangenen Woche hat das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft die Standplätze für Wertstoffcontainer auf der Sebnitzer und der Alaun-/Ecke Louisenstraße umgerüstet. Sie haben neue, laut Stadtverwaltung jetzt auch widerstandsfähigere Behälter für Altglas erhalten. Außerdem wurde die Anzahl der…

Container-Dorf für Flüchtlinge steht leer

Container-Dorf an der Stauffenbergallee

Auf dem Parkplatz der Landesdirektion Sachsen an der Stauffenbergallee hat der Freistaat ein Container-Dorf errichtet. Hier soll eine Erstaufnahme­einrichtung für Asylbewerber entstehen. Die Einrichtung ist fertig, aber noch nicht bezogen.

Weihnachtsbäume her!

Die ersten Bäume sind schon da.

Nach der Tradition bleibt der Weihnachtsbaum eigentlich bis zum Dienstag (Heilige Drei Könige) stehen, danach sollte er aber ziemlich zügig entsorgt werden. Ab heute ist das in den von der Stadtverwaltung aufgestellten Container möglich, die stehen bis zum Sonnabend, 10.…

Neu: Park- und Spielplatz an der „Stauffe“

Seit November darf auf der Hans-Oster-Straße das Auto nur mit Parkschein abgestellt werden (Neustadt-Geflüster vom 14. November 2013). Gleichzeitig war der wilde Parkplatz an der Ecke zur Stauffenbergallee abgesperrt worden. Der ist nun wieder geöffnet, allerdings nicht mehr wild. Die…

Weihnachtsbäume – bald hier drauf!

Die ersten Bäume sind schon da.

Traditionell bleibt der Weihnachtsbaum ja bis zum Montag (Heilige Drei Könige) stehen, danach sollte er aber ziemlich zügig entsorgt werden. Denn die von der Stadtverwaltung aufgestellten Container stehen nur bis zum Freitag, 11. Januar. Für die Neustadt sind zwei Container…

Papier- und Glas-Container sind in Betrieb

Die Glas- und Papier-Container wurden von der Stadtverwaltung von der Alaun- auf die Louisenstraße (neben der Schule) versetzt (Neustadt-Geflüster vom 27. November 2012). Wegen des Winterwetters hatten sich die Arbeiten verzögert, aber nun sind sie zum Einwurf frei gegeben.

Brennende Container in der Neustadt

Wie die Polizei heute meldete, setzten heute morgen gegen 6 Uhr Unbekannte zwei Müllcontainer an der Jordanstraße in Brand. Durch das Feuer wurden die Container zerstört. Auch das Wohnhaus in der Nähe der Container wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Fassade…