Schlagwort: Thalia

Humorzone im März

Humorzonen-Artisten vorm Spielort Thalia

„Man darf auch mal lachen müssen!“ – mit diesem Motto lädt die Humorzone zur zweiten Auflage im kommenden März. Das Spektakel mit mehr als 70 Künstlern wird jetzt schon angekündigt, damit der Kartenvorverkauf so richtig starten kann.

11. Move it! – Filmfestival

Move It-Festival

Das Wort „Grenze“ gehört wahrscheinlich zu den meist verwendeten Wörtern in den Medien 2015. Grenzen werden überschritten, zur Not durchbrochen. Grenzen werden geöffnet mit dem Ruf „Refugees Welcome“. Grenzen werden geschlossen mit Zäunen und Stacheldraht. Genau dieser Grenz-Metaphorik widmet sich…

In den Neustadt-Kinos ab 22. Oktober

A Perfect Day

Schauburg: „A Perfect Day“ – Sophie ist frisch gebackene Mitarbeiterin einer humanitären Hilfsorganisation. Zusammen mit ihren erfahrenen Kollegen versucht sie, die Wasserversorgung für ein Dorf wiederherzustellen. Dabei müssen sie nicht nur an bürokratischen UN-Beamten und Soldaten vorbei, sondern bekommen es…

In den Neustadt-Kinos ab 15. Oktober

Sicario

Thalia: „Sicario“ – Denis Villeneuve mit einem bildgewaltigen Thriller. Eine FBI-Spezialistin für Geiselnahmen wird einer kleinen Truppe zugeteilt, die sich offensichtlich jenseits der mexikanischen Grenze mit den Hintermännern des Drogenkrieges beschäftigen will.

Ab heute: Kinolino

Heute beginnt das Kinderfilmfest "Kinolino"

Bereits zum 23. Mal findet in diesem Jahr das Kinderfilmfest „Kinolino“ statt. Mit dabei die beiden Neustädter Programmkinos Thalia und Schauburg. Und die Veranstalter haben ein richtig dickes Programm mit tollen Filmen und einigen Premieren gestrickt.

In den Neustadt-Kinos ab 1. Oktober

Der Staat gegen Fritz Bauer.

Schauburg: „Der Staat gegen Fritz Bauer“ – Deutschland 1957: ein Mann kämpft unermüdlich dafür, die Täter vor Gericht zu stellen. Der kompromisslose Generalstaatsanwalt Fritz erhält den entscheidenden Hinweis darauf, wo sich Adolf Eichmann versteckt halten soll. Eine aufreibende Jagd nach…

In den Neustadt-Kinos ab 24. September

Robert Pattinson als Fotograf für das Life-Magazin

Schauburg: „Life“ – Los Angeles, 1955: Der 26-jährige Fotograf Dennis Stock ist von dem jungen James Dean fasziniert. Dean erlebt gerade seinen Durchbruch in Hollywood, eckt jedoch mit seiner rebellischen und eigenen Art überall an. Eines seiner Bilder wurde zur…

In den Neustadt-Kinos ab 17. September

"Ich und Kaminski" in der Schauburg

Schauburg: „Ich und Kaminski“ – Wolfgang Becker (Good Bye, Lenin!) mit einem Film über einen jugendhaften Meister der Selbstüberschätzung und einem alten, fast vergessenen Maler, der es dem jungen Spund aber zeigt. Kunstjournalist Sebastian (Daniel Brühl) plant seinen großen Coup:…