Schlagwort: baum

Wüste Alaunpark

Wüste Alaunpark

Mit diesen Worten überschreibt Nico Klemann das Bild, das er gestern vom Alaunplatz gemacht hat. Und tatsächlich sieht die Wiese übel aus. Nur noch an wenigen Stellen ragt ein grüner Halm heraus, das meiste Gras ist vergilbt, teilweise schon richtig…

Baumfällungen auf der Sebnitzer Straße

Pilzbefall oder morsch, drei Bäume mussten an der Sebnitzer Straße gefällt werden.

Auf der Sebnitzer Straße wurden gestern drei Bäume gefällt. Anke Hoffmann vom Presseamt der Stadt erklärte, dass die Bäume starke Rinden- und Holzschäden haben, zum Teil von Pilzen befallen sind und teilweise am Stamm morsch sind. „Daher sind sie nicht…

Stadt fällt Ahörner am Alaunplatz

Die drei Spitzahorne werden gefällt. Junge Linden gepflanzt.

Morgen beginnt der Baumdienst Rotzsch im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft auf dem Alaunplatz mit der Fällung von 29 Bäumen, überwiegend Robinien, Pappeln und Spitzahorn. Der Grund: die Bäume sind alt, Äste können abbrechen und die Sicherheit der…

Wieder Baum-Vandalen am Werk

Kaputte Bäume am Alaunplatz

Am Wochenende haben Unbekannte auf dem Alaunplatz mehrere junge Bäume abgebrochen und umgetreten. Bei der morgendlichen Müllrunde hat die Stadtreinigung den Schaden festgestellt und das Grünflächenamt informiert.

Mit Tafeln gegen Hundekot

„Früher war es viel schlimmer“, berichtet Eckehard Möller, der Pfarrer der Martin-Luther-Kirche. Damals sei man auf der Martin-Luther-Straße von Häufchen zu Häufchen gestolpert. Aber auch jetzt schätzt er die Zahl der Hinterlassenschaften auf dem Platz rund um die Kirche auf…

Bäume weg!

Während die Eiche an der Frühlingstraße wahrscheinlich noch bis November weiter leben darf, wurden heute an der Weintrauben-/Ecke Tieckstraße Fakten geschaffen.

Neue Bäume für die Schönfelder Straße

Das Grünflächenamt hat gestern an der Schönfelder Straße neue Bäume gepflanzt. Ihre Vorgänger waren abgestorben (Neustadt-Geflüster berichtete am 9. März 2012). Höchstwahrscheinlich war den Bäumen die Düng-Menge mittels Hundekot nicht bekommen.

Bouler spendiern dem Alaunplatz einen Baum

Am Sonnabend wird in der Süd-Ost-Ecke des Alaunplatzes ein neuer Baum gepflanzt. Randalierer hatten Anfang des Jahres Äste und Bäume abgebrochen (Neustadt-Geflüster vom 10. Januar 2013). Gespendet hat ihn der „La Boule Rouge Dresden e.V.“. Die Vereinsmitglieder haben insgesamt rund…

Eiszapfen mit Geschmack

Auf dem Alaunplatz hatte in der vergangenen Woche ein neuer Eisstand eröffnet. Es gab gratis Wasser-Eis mit Geschmack. Das Geschäft hatte jedoch von Anfang an einen erheblichen Makel. Zwar waren die lutschbaren Eiszapfen kostenlos, jedoch für Normal-Bürger in zu großer…

Grüner Beitrag zum Tag des Baumes

Im Rahmen ihrer Kampagne für mehr Stadtgrün, haben Mitglieder der Dresdner Grünen heute einen Baum an der Bautzner Straße 109 gepflanzt. Dafür haben sie sich eine leere Baumscheibe ausgesucht. „Wir wissen, dass es nicht unzählige Flächen für das Pflanzen neuer…