Neue Bäume für die Schönfelder Straße

Bald wird er eingeplanzt.
Bald wird er eingeplanzt.
Das Grünflächenamt hat gestern an der Schönfelder Straße neue Bäume gepflanzt. Ihre Vorgänger waren abgestorben (Neustadt-Geflüster berichtete am 9. März 2012). Höchstwahrscheinlich war den Bäumen die Düng-Menge mittels Hundekot nicht bekommen.

Wünschen wir den neuen Bäumchen, drei Stück wurden gepflanzt, nun ein längeres Leben.

Da steht er nun.
Da steht er nun.

8 Kommentare zu “Neue Bäume für die Schönfelder Straße

  1. jaja, eigentlich waren sie uns ja schon im Herbst versprochen worden. Wir hätten sie vor dem nächsten Herbst auch nicht mehr erwartet.

  2. @wurschdbrühe: Kenne mich mit Bäumen nicht aus, aber Frühjahr ist doch zumindest bei Zimmerpflanzen Umtopfzeit. Wann gilt denn Selbiges für Bäume?

  3. @wurschdbrühe: Immer ruhig Blut. Bäume mit Wurzelballen kann man zu jeder Jahreszeit außer bei Frost pflanzen. Je wärmer es wird, umso mehr Pflege in Form von Bewässerung wird benötigt.

  4. Eben und ich geh nicht davon aus, dass die Leute jeden zweiten Tag auf der Strasse stehen werden um die Bäume zu bewässern. Außerdem bin ich die Ruhe selbst. ^^

  5. Ich kenne Herbst oder Frühling als Pflanzzeit. Und die Pflege zu Beginn wird den Pflanzern in der Regel mit vorgeschrieben.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.