Neues Angebot

Im roten Mexiko-Restaurant an der Ecke Alaun-/Louisenstraße haben sich die Verantwortlichen ein neues Topangebot ausgedacht und werben nun dafür. Problem: Die Werbung erlaubt zwei Deutungsmöglichkeiten:
1. Die vermutlich aufwändig gestaltete Mittagskarte kann man für 5 Euro kaufen. Toll! Wann eingefleischte Sammler ihre Kollektionen auch mit der Frühstücks-, der Abend- und der Getränkekarte ergänzen können, ist noch unbekannt.
2. Alle Mittagsmenüs gibts zusammen für 5 Euro. Auch nicht schlecht.

5 Kommentare zu “Neues Angebot

  1. 1. halte ich 2. für sehr unwahrscheinlich.

    2. denke ich, am Eingang gibt es die Mittagskarte gegen Vorauskasse (Mikrokredit), die man dann beim Service einlösen kann.

    3. halte ich das doch für baren Unsinn und schätze, 1. ist wahr. Allerdings sehe ich nicht ein, warum ich die Karte z.B. um 16 Uhr oder am Wochenende nicht mehr bekommen soll … außer sie ist – wegen hoher Nachfrage der hungrigen Mittagskartensammler – bereits vergriffen.

  2. Hey: Wenn man nach einer Woche eine Karte für 8 € wieder verscherbeln kann, dann kann man wieder eine aktuelle Mittagskarte erwerben und es ist sogar noch ein Nachtisch bei den Nachbarn drin…

  3. Haha. Sehr witzig. :D

    Jeden Tag frisch. Und natürlich auch zum Mitnehmen, bevorzugt zur Postmensa, zum Abschicken halt. Ein Methanol-Getränk to go inklusive.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.