Schlagwort: Frühlingstraße

Von der Frühlingstraße nach Aserbaidschan

Karl Braun bei einem Wettkampf. Der 14-Jährige hat sich für die WM qualifiziert.

Der 14-jährige Neustädter Karl Braun will an der Weltmeisterschaft im BMX-Rad-Fahren teilnehmen. Qualifiziert ist er schon. Im Moment fehlt es noch am nötigen Kleingeld. Das wird jetzt per Crowdfunding gesammelt. BMX ist die Abkürzung für Bicycle Motocross, wobei das X…

Böller-Anschlag auf der Frühlingstraße

Böllerattacke an der Frühlingstraße

In der Silvesternacht haben bislang unbekannte die Briefkastenanlage am Hauseingang an der Frühlingstraße 3 mit einem oder mehreren Böllern komplett zerstört. Wie ein Anwohner berichtet, entstand am Haus ein fünfstelliger Schaden und ein parkendes Auto wurde erheblich beschädigt. Personen wurden…

Die Früüüüüüüüüüüühlingstraße

Frühlingstraße

Nicht jede kleine Straße in der Neustadt trägt einen bedeutungsschwangeren Namen. Beispiel für pragmatische und recht fantasielose Taufen sind die Baumstraße und ja – die Frühlingstraße, mit nur einem „s“. In Hantzschs Buch der Neustädter Straßen und Plätze steht schlicht:…

Konzert in der Ecke Nord

Aktualisierung: Das Konzert mit „La Tambora“ findet heute, 30. Januar, statt. La Tambora ist eine Band mit Musikern aus aller Welt in Dresden, die die Musik aus ihren vielfältigen Herkünften ineinander verschmelzen lassen. Cumbia, Bossa Nova, Rumba, Candombe, Milonga, Rock,…

Eiche an der Frühlingstraße wird gefällt

Beim Baumfällen gingen die Transparente auch gleich kaputt.

Die riesige Eiche an der Frühlingstraße wird vermutlich heute noch gefällt. Vor Ort haben entsprechende Arbeiten begonnen. Der Baum, der kurz vor der Kreuzung zum Bischofsweg steht, konnte dort die vergangenen 60 Jahre relativ ungestört wachsen. Bekannt geworden waren die…

Tante Emma goes Bio

An der Ecke, an der die Frühlingstraße auf die Nordstraße trifft, betrieb über Jahre, gar Jahrzehnte, Brigitte Seidel den kleinen Laden mit dem einprägsamen Namen “D. Lux”. Im März diesen Jahres hatte sie ihr Geschäft aufgegeben. Für ein paar Anwohner…