Konzert in der Ecke Nord

Aktualisierung: Das Konzert mit „La Tambora“ findet heute, 30. Januar, statt. La Tambora ist eine Band mit Musikern aus aller Welt in Dresden, die die Musik aus ihren vielfältigen Herkünften ineinander verschmelzen lassen. Cumbia, Bossa Nova, Rumba, Candombe, Milonga, Rock, Tango flamenco, Zamba argentina, Reggae, Funk werden miteinander fusioniert, und daraus entstehen eigene Songs, die für Pluralität und gegen jede „Form von Reinheit“ stehen. Mit Platz für soziale Themen und eigene Eindrücke.

La Tambora sind: María La Prenda (Spanien): Gesang, Gitarre, Percussion; Moriana (Uruguay): Querflöte; Isaac (Mexico): Bass, E-Gitarre, Gesang; Leandro (Argentinien): Ak. Gitarre, Charango, Gesang; Rubén (Kolumbien): Tambora, Bongos, Gesang. Hörprobe auf Soundcloud.

  • La Tambora in der Ecke Nord, Frühlingstraße 22, 01099 Dresden, Freitag, 30. Januar, 19 Uhr, Eintritt frei.

3 Kommentare zu “Konzert in der Ecke Nord

  1. Guten Abend! Leider ist die Sängerin von La Tambora erkrankt. Wir versuchen, das Konzert um eine Woche zu verschieben.
    Tut uns sehr leid, dafür planen wir in Zukunft regelmäßige Musik-Abende.
    Viele Grüße
    das EckeNord-Team

  2. Musik heute abend in der EckeNord: Caminho „light“

    Hallo, wir haben für heute abend eine musikalische Alternative gefunden: Es spielt und singt der Gitarrist der Band „Caminho“ – sozusagen Caminho light …
    Der Beginn ist wie angesagt 19:00 Uhr – wir freuen uns auf Euch!
    Die EckeNord

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.