Frühlingsfest auf der Frühlingstraße

Am Sonnabend findet an der legendären Ecke Nord das diesjährigen Frühlingsfest statt.

Das „Institut für gute Nachbarschaft“ an der Kreuzung Nord-/Frühlingstraße lädt zum kleinen Straßenfest. Ab 14 Uhr gibt es ein buntes Kulturprogramm, unter anderem mit kreativen Kompositionen des Künstlers „Ju von Dölzschen“, Schwedischer Lyrik des Kammerchores „Anima Nordica“, Tanzfreude von „Banda Internationale“ und „Klezmart Dresden“ sowie „DJ Fortura“ und „DJ Barrio Kaz“ bis zur Mitternacht.

Die Organisator*innen rufen: „Seid analog und dabei!“

Frühlingstraßenfest 2018
Frühlingstraßenfest 2018


Anzeige

Landstreicher-Konzerte

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.