Bürgerversammlung im Bogenviertel

Nach den vergangenen zwei Workshops im Freien lädt das Büro für urbanes Management wieder zur Bürgerversammlung in den Veranstaltungssaal des Drewag-Gebäudes an der Friedensstraße.

  • Termin: Montag, 6. September 19-21 Uhr


Themenschwerpunkte der Veranstaltung wird die Auswertung der bisherigen Bürgerbeteiligung sein und es soll Informationen zum aktuellen Sachstand der geplanten Maßnahmen geben. Dabei stehen folgende Schwerpunkte auf dem Plan:

  • Errichtung eines Spielplatzes
  • neue Straßenbäumen
  • Veränderungen in der Parkraumgestaltung
  • Grünfläche am Bischofsplatz
  • Planung im Bereich Otto-/Rudolfstraße
  • Grün- und Freiflächenplanung
  • Aspekte zur Aufwertung des Quartiers zwischen Gutschmidstraße und Lößnitzstraße

Bereits im Mai und im Juni hatten solche Bürgerversammlungen stattgefunden (Neustadtgeflüster berichtete).


Anzeige

Landstreicher-Konzerte

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.