Anzeige

Bunter Sommer Neustadt

Tage der offenen Tür bei “Herz und Hand”

Wer die neue Heilpraxis auf der Kamenzer Straße besucht, wird empfangen von jeder Menge Grün und dem Duft ätherischer Öle. Herz und Hand – das sind Anja und Steffi, Ayurveda und Naturheilkunde, Massagen und Therapie. Dieses Wochenende öffnet die Praxis ihre Türen und stellt sich vor.

Ein Raum zum Wohlfühlen.

Vier Hände im Einklang

Dass durch diese Türen nun seit Februar überhaupt Patienten und Kundinnen ein und aus gehen, ist das Resultat einer außergewöhnlich geradlinigen Geschichte. Sie beginnt im letzten Herbst, als Anja Hocher auf dem Mahlerweg unterwegs ist. Während der Übernachtung in einer Berghütte hat sie eine Vision.

„Ich habe gesehen, wie ich bei einer Praxiseröffnung bin, mit ganze vielen Menschen um mich herum, und ich wusste, es war meine Praxis.“ Seit 2008 ist Anja Heilpraktikerin, vor ein paar Jahren hat sie auch ihren anderen Job als Juristin an den Nagel gehängt. Nur an eigenen Behandlungsräumen hatte es bisher gefehlt.

Anja hat ihre Vision direkt verwirklicht – nun sitzt sie hier.

Wozu aber eine Vision, wenn sie nicht direkt verwirklicht wird? Anja jedenfalls inserierte direkt auf Nebenan.de, ob denn nicht eine Gleichgesinnte zu finden wäre. Und fand sie in Steffi Herrmann prompt. Die ist Ayurveda-Praktikerin und war ebenfalls auf der Suche nach einem Ort, der mehr Entfaltungsmöglichkeiten bot als ihre bisherige große Praxisgemeinschaft.

Anzeige

Villandry

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

tranquillo

„Es hat einfach direkt alles gepasst“, beschreibt Anja freudig das Zusammentun mit Steffi. Schnell ward ein Raum gefunden und eingerichtet, wobei zwecks der Gestaltung sofort Einigeit herrschte. Die erstreckt sich auch auf das Arbeiten an sich: „Wir machen beide unser Ding, können aber auch richtig gut gemeinsam arbeiten“, erzählt Anja.

Das behagliche Ambiente trägt zur Entspannung bei den Massagen bei.

Das passiert zum Beispiel bei der Synchronmassage, die die beiden als einzige in ganz Dresden anbieten. Unter anderem ist hier wichtig, dass sich Druck und Temperatur der Hände nicht unterscheiden. Gleich beim ersten gemeinsamen Versuch harmonierten Anja und Steffi perfekt. So wird die Massage für die Behandelten immer wieder als ganz besonderes Erlebnis wahrgenommen.

„Ich berühre, also bin ich.“

Jenseits dessen decken die beiden verschiedene Gebiete ab. Steffi arbeitet ganzheitlich mit Ayurveda und bietet neben Massagen und Meditationen Therapie für Gesundheit und Ernährung an. Ihr Wissen über Doshas gibt sie in Vorträgen weiter und macht auch gerade eine Ausbildung zur Kursleiterin.

Klare Ansage.

Anjas Spezialgebiet hingegen sind rhythmische Einreibungen, eine Therapiemethode der anthroposophischen Medizin, die Spannungen löst und viel Fingerspitzengefühl erfordert. „Man sagt hier immer ‚Ich denke, also bin ich‘, aber eigentlich müsste es heißen ‚Ich berühre, also bin ich‘“, findet Anja – sie weiß um den Zusammenhang zwischen Berührungen und Wohlbefinden.

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

Kieferorthopädie

Wer selbst mehr über Naturheilpraxis oder Doshas lernen möchte, ist in den nächsten Tagen herzlich zu Vorträgen und Vorführungen eingeladen. Außerdem wird live musiziert und gekocht. Neben der Gelegenheit, die Praxis und ihr Angebot kennenzulernen, gibt es tolle Preise bei der Tombola zu gewinnen – Hauptgewinn ist eine Synchronmassage bei Steffi und Anja.

Tage der offenen Tür der Praxigemeinschaft „Herz und Hand“

  • Kamenzer Straße 37, 01099 Dresden
  • Freitag 13 bis 18 Uhr und Sonnabend 11 bis 16 Uhr
  • Vorträge über Ayurveda und die Doshas (Steffi), Rhythmische Einreibung nach Wegmann/Hauschka (Michaela Schnur), Rhythmische Einreibung und Naturheilpraxis (Anja)
  • Vorführungen von Bein- und Fußeinreibung nach Wegmann/Hauschka (Anja), Ayurvedischer Kopf- und Nackenmassage zur Stressreduzierung (Steffi), Herstellung Dosha-gerechter Gewürzmischungen (Steffi), Ayurvedisch Kochen einfach und typgerecht (Steffi)
  • Tombola mit Synchronmassage als Hauptgewinn und weiteren Preisen
  • Live-Musik von Myana