Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Neuer Krimi von Beate Baum

Die Neustädter Autorin Beate Baum hat einen neuen Krimi vorgelegt – immerhin schon der dritte ihrer Mycroft-Reihe. Mycroft ist eine fiktive Figur, die Sir Arthur Conan Doyle seinen Krimis beigemischt hat, als älterer und phlegmatischer Bruder von Sherlock Holmes.

Beate Baum
Beate Baum

Beate Baum hat nun dieser Figur ein eigenes neues Leben eingehaucht. Nach den Vorgängertiteln „Mycrofts Auftrag“ und „Tödlicher Stoff“ erscheint mit „Mycrofts Comeback“ am 14. Juni der dritte Sherlock-Holmes-Krimi aus ihrer Feder im Münsteraner Oktober Verlag.
Wieder ist die Handlung im London der Gegenwart angesiedelt, wieder geht es um politische und gesellschaftliche Probleme, die nicht nur das Leben in Großbritannien bestimmen.

„Sherlock Holmes wird immer eine Faszination haben“, sagt Beate Baum, sein Intellekt sei unsterblich. Und als vor ein paar Jahren die BBC mit einer Serie den Detektiv aus dem 19. ins 21. Jahrhundert holte, dachte sie, das kann ich auch. „Entstanden sind meine leichtesten und unterhaltsamsten Krimis“, erzählt sie. Dazu kommt, dass sie von England und Engländern ohnehin schon lange fasziniert ist und London ihr von allen Großstädten, die sie kennt, die liebste ist. Andere Baum-Krimis, wie die mit der Journalistin Kirsten Bertram spielen in Dresden.

In „Mycrofts Comeback“ geht es um den Tod einer Frau mitten in der Corona-Pandemie. Geheimnisse verweisen auf höchste Regierungskreise, zu denen Sherlock keinen Zugang hat. Und sein vormals allmächtiger Bruder Mycroft wurde ins Abseits manövriert. Zeit für die ungleichen Brüder, sich zusammenzuraufen und die Verdächtigen herauszufordern.

Anzeige

Reisnudel-Bar Pho 24

Anzeige

Scheune-Blechschloss ab 13. November

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Wimmelkiez Spiel

Anzeige

Tranquillo - neue Kollektion

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Beate Baum wurde 1963 in Dortmund geboren und lebt seit 1998 in Dresden. Sie hat Literaturwissenschaft, Neugermanistik und Politikwissenschaft studiert und lange Zeit als Journalistin gearbeitet. Das neue Buch ist im Oktober Verlag Münster erschienen.

Mycrofts Comeback – Ein Sherlock-Holmes-Krimi

  • Oktober Verlag Münster, 190 Seiten, ISBN: 978-3946938576, 14,90 Euro, Ebook Redstart Verlag Dresden, 5,99 Euro
  • Ab 14. Juni im Handel.
Mycrofts Comeback
Mycrofts Comeback
Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.