Fliesen in der Neustadt – Teil XVII

An vielen Wänden der Neustadt kleben Fliesen an Hauswänden, viele von ihnen sind künstlerisch gestaltet. Manche führen ein späteres Eigenleben und werden umgestaltet. Andere Fliesen wiederum bleiben über Jahre hinweg nahezu unberührt. Die Neustädterin Laura stellt in dieser Serie die Fliesen im Viertel vor.

Teil XVII

Kunst neben Fliese
Kunst neben Fliese
Am Bischofsweg, Ecke Förstereistraße gibt es seit einer Weile ein Tattoo-Studio – die Inkerei. Direkt neben der Eingangstür hängt diese Fliese. Es ist wieder eine Foto-Fliese, wie schon zum Beispiel die Nummer 16 oder der Nummer 10. Besonderheit diesmal, das Foto zeigt eine Häuserwand, die wiederum mit verschiedenen Street-Art-Motiven gestaltet ist. Lustigerweise befindet sich unmittelbar neben der Fliese noch eine sehr schlichte Zeichnung. Man hat den Eindruck Kunst zitiert sich hier selbst.

Fliesen-Serie

Jeden Sonnabend stellen wir eine andere Fliese vor. Alle Beiträge finden sich unter dem Hashtag #fliesenkunst.

Fliese mit Streetartmotiv
Fliese mit Streetartmotiv

Fliese neben der Inkerei
Fliese neben der Inkerei

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.