Schlagwort: Dresden

Statt Globus – Platz für 1700 Wohnungen

Gelände am Alten Leipziger Bahnhof

Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) hat heute die Ergebnisse einer Studie zu Potentialen und Restriktionen für das Areal am Alten Leipziger Bahnhof vorgestellt. Mit der Studie sollte insbesondere geprüft werden, ob preisgünstige, familien- und behindertenfreundliche Wohnungen geschaffen werden können. Das Gelände…

Die Elbe-Menschen am Fluss

Harald Hauswald: Die Elbe-Menschen am Fluss.

Am Mittwoch zeigt das Kunsthaus Raskolnikow eine Foto-Austellung mit Bildern von Harald Hauswald. „Die Elbe-Menschen am Fluss“. Bei der Ausstellung handelt es sich um eine Kooperation mit dem Filmfest Dresden. Am Donnerstag, 19. April wird in der Schauburg die zugehörige…

Neu durchstarten

Fotoshooting für eine professionelle Bewerbung

Dresdner Ehrenamtliche wollen Flüchtlingen den Einstieg in das Berufsleben erleichtern. Dabei geht es vor allem um ein Engagement über Deutschkurse hinaus. Bei einem konkreten Projekt wurden 18 Geflüchtete bei der Erstellung von Bewerbungsmappen unterstützt. Das Projekt wird realisiert von den…

Wartungsarbeiten am Tunnel Waldschlößchen

Tunnel Waldschlößchen

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sind am Tunnel Waldschlößchen von Montag, 16. April, bis Sonnabend, 21. April, Wartungsarbeiten geplant. Dabei kommt es zu wechselseitigen Sperrungen beider Haupttunnelröhren. Die Weströhre, Richtung Waldschlößchenbrücke, wird von Montag, 16. April, bis zum Dienstag, 17. April,…

Keine Angst vor dem Zeckenstich

Heide

Der Frühling ist nun offenbar mit Macht da. Da lohnt ein Spaziergang in die Heide. Durchs inzwischen schon recht schattige Unterholz an der Prießnitz entlang lässt es sich prima flanieren. Die Pflanzenwelt reagiert sichtbar: Die Knospen werden dicker, die Bäume…

Schilder-Streich auf der Sebnitzer

Drei neue Stellplätze auf der Sebnitzer - doppelt ausgeschildert.

Seit Anfang April schmückt sich die Sebnitzer Straße mit zwei adretten neuen Schildern und drei markierten Park-Buchten. Der jahre- oder gar jahrzehntenlangen Wildparkerei der Kradfahrer wurde nun ein Riegel vorgeschoben. Ab sofort ist das Parken gegenüber der Glascontainer also amtlich…

Morty Sanchez im Zille

Morty Sanchez - Foto: Head Perfume Records

Heute Abend gibt es im Zille, dem Tanzlokal an der Görlitzer Straße ein Konzert mit „Morty Sanchez“. Riccardo Brych, Sänger und Gitarrist der Dresdner Band The Evil Machine, hatte seit Ende 2015 angefangen an einem neuen Singer-/Songwriter-Projekt zu arbeiten. Stark…

Where the fuck is Wales?

ELLEN Ein Film von Mahalia Belo - Foto: Warren Orchard

Gareth Bale, ja, okay, der ist Waliser, aber doch eigentlich heimlicher Spanier. »The Dragons« nennen sie die Fußballnationalmannschaft, in der Bale spielt, wenn er nicht in Madrid ist. Dann hört es aber meistens schon auf mit dem Wissen um das…

Diskussion und Vortrag im Buchladen

Franz-Josef Wetz: Foto: Evelin Frerk

Morgen Abend wird es im Büchers Best eine Lesung mit anschließender Diskussion mit Franz-Josef Wetz stattfinden. Der Autor und Philosophieprofessor wird aus seinem 2016 veröffentlichtem Buch „Exzesse – Wer tanzt, tötet nicht“ lesen. Darin geht es um die Gründe und…

Neustadt-Kinotipps ab 12. April

Marie Bäumer spielt Romy Schneider

In der Schauburg wird zwar immer noch heftig gewerkelt. Aber zwei Säle werden schon bespielt und seit heute gibt es täglich immerhin einen Film. Außerdem eine Lesung, Comedy, eine Dia-Show, ein Konzert und noch ein Konzert. Nun aber zu den…

Spektakuläre Falkenrettung am Abend

Der Falke hatte sich in der Laterne verfangen.

Aufmerksame Gäste der Bar Holda hatten ihn zuerst entdeckt. Ein Turmfalke hatte sich in die Laterne des Kirchturms verirrt. Ein zweiter flog immer wieder von außen dagegen. Der Barbesitzer verständigte den Pfarrer der Martin-Luther-Kirche. Eckehard Möller verständigte daraufhin die Tierrettung…

Natur- und Umweltschule ausgezeichnet

Kinder der Natur- und Umweltschule. Foto: Susanne Keichel

Gestern Nachmittag wurde die Natur- und Umweltschule (NUS) von der Verbraucherzentrale als Ressourcen-Schule ausgezeichnet. Insgesamt nur 17 Schulen erhielten bundesweit diesen Preis, davon haben nur fünf die höchste Stufe „Wir sind Vorbild“ erhalten. „Für die ‚NUS‘ hätten wir jedoch eine…