Kategorie: Allgemein

Ein bisschen Kunst auf der Kamenzer

Franka Heinrich und Anna-Katharina Wirrmann vor ihrem gemeinsamen Laden af der Kamenzer Straße

Auf der Kamenzer Straße gibt es ein Lädchen, recht unscheinbar und ohne großes Tamtam. Tritt man jedoch über die Türschwelle, wird es bunt. In ihrem gemeinsamen Atelier widmen sich Franka Heinrich und Anna-Katharina Wirrmann der Kunst. Die eine auf Papier,…

Saisonstart im Alaunpark

Neue bunte Mülltonnen im Alaunpark

Als hätte Petrus gewusst, dass der Alaunpark offiziell in die neue Saison startet, gab’s heute seit Wochen mal keinen Tropfen Regen und Temperaturen über 10 (!!) Grad. Dazu bunte Mülltonnen, Schokolade, ein interkulturelles Buffet und ein stilles Örtchen. Mit einer…

Einmal vegan zum Mitnehmen bitte!

Scarlett und Manja vom Vegan-Online-Versand Kokku

Hinter dem veganen Online-Shop „Kokku“ – was im Estnischen „gemeinsam“ bedeutet – steht das Dreiergespann Manja Wiesner, Scarlett Schieke und Dieter Zahor. Alle wollten schon längere Zeit etwas im Bereich nachhaltiger Ernährung starten. Da Dieter Programmierer ist, fiel schnell die…

Strich für Strich

Cindy zeichnet für ihr Leben gern.

Seit etwa einem Jahr hat Cindy Fuchs ihr Hobby, das Zeichnen, intensiviert. Jetzt gibt es die filigranen Zeichnungen auf Beuteln zu kaufen, eine Ausstellung ist geplant. Und alles entsteht in ihrer kleinen Wohnung auf der Louisenstraße.

Ausverkauf im Mode-Atelier Sumeria

Alraee Saady an ihrer Nähmaschine

Nach 13 Jahren und schweren Herzens gibt Saadya Alraee ihr Mode-Atelier in der Rothenburger Straße auf. Es ist die Gesundheit, die ihr zu schaffen macht. An dem kleinen Lädchen „Sumeria“ prangen nun große Schilder mit „Räumungsverkauf“.

Ausstellung „Living Room“ im EX14

Seit Freitag präsentiert die junge Künstlerin Miriam Schröder ihre Werke im studentischen Ausstellungsraum EX14 auf der Königsbrücker Straße. Die dreitägige Ausstellung trägt den Namen „Living Room“ mit gefärbten Objekten und Oberflächen sowie zerstörtem Dekor. Auch wenn der Name zunächst recht…

Neustadt-Tasche

Die Dresden-Neustadt-Tasche gibts vorerst exklusiv im Catapult.

Das hat uns gerade noch gefehlt: Eine Dresden-Neustadt-Tasche. Damit man beim gemütlichen Einkaufsbummel durch die Neustädter Gassen gleich Farbe bekennen kann und der Welt zeigt, wo es am schönsten ist.

Werbung im Neustadt-Geflüster

Das Neustadt-Geflüster bringt im Schnitt zwei bis drei Artikel täglich. Das kostet Zeit und macht Arbeit. Aus diesem Grunde gibt’s auf der Website auch Werbung. Ich habe nahezu ausschließlich Werbung von kleinen und mittleren Unternehmen aus Dresden, mit Vorliebe aus…

Mit dem Polizei-Chef durchs Viertel

Revierleiter Dresden-Nord Polizeirat Matthias Imhof

Die Neustädter Polizei hat einen neuen Chef. Matthias Imhof ist 35 Jahre alt. Der goldene Stern auf der Schulterklappe signalisiert Eingeweihten, er ist Polizeirat. Ich gehe mit Imhof eine Runde durch das Viertel. Als Leiter des Polizeireviers Dresden Nord ist…

Die Notfall-Ambulanz für Fahrräder

Bike-Center auf der Hoyerswerdaer Straße - Foto: Youssef Safwan

Das Bike-Center auf der Hoyerswerdaer Sraße ist ein Krankenhaus für Zwei-Räder. Tino und André kümmern sich um poröse Reifen, rostige Rahmen und demolierte Schutzbleche. Sie selber bezeichnen sich als die schnellste Fahrrad-Werkstatt. Wie sich herausgestellt hat, sind sie wirklich von…