Anzeige

Weinberg-KulTour am 17. Oktober 2021

Hechtfest 2010 – heute gehts los

Ab dem heutigen Spätnachmittag feiern die Hechte bis zum Sonntag ihr Viertel mit einem großen Fest. Und kurz vor knapp ist es den Organisatoren sogar gelungen eine hübsche Programmbroschüre zu gestalten. Die liegt in etlichen Neustädter Kneipen aus. Wer das Programm lieber online mag, kann hier klicken:

  • Showtime: Hören, Sehen, Rocken, Hechten!
    Das Bühnenprogramm zum HechtFest 2010 mit Musike, Lesungen und übehaupt …
  • Aktionen: Es muss ja nicht immer Musik sein …
    Die hechtigen Aktionen zum HechtFest: Entdecken lohnt sich (immer) …
  • Kinder: Du bist aber groß geworden …
    Die Programm-Highlights für Kinder und Familien zum HechtFest.
  • Kunst: Willkommen im Kunstquartier
    Ausstellungen, Art-Sell-Offs & Künstlerisches zum HechtFest
  • Plan und Übersicht
Artikel teilen

2 Ergänzungen

  1. Ich war am Freitag, trotz Regen und Kälte sehr schön. Und die Leute ließen sich nicht mal vom Platzregen vom Tanzen vor der Bühne Hecht- Ecke Erlenstraße abhalten ;)
    Highlight und absolute Empfehlung: Der Fressstand des „Kosakenhofes“ Ecke Leonhard-Straße an der St. Pauli Ruine. Original-russische Pelmeni mit original-russischem Sauerrahm, dazu 1 cl original-russischen Qualitäts-Wodka pur. Nach der Behandlung geht’s einem selbst nach einem Arbeitstag wieder super :D Und das Beste: Das Unterhaltungsprogramm in Gestalt der quirligen Kosaken-Wirtin und ihrer (wohl auch original-russischen) Lehrkosaken gab’s gratis dazu.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.