Neustadt-Kinotipps ab 20. Juli

Die Schauburg wird zurzeit saniert. Daher aktuell nur Kinotipps fürs Thalia und die Filmnächte.

Thalia: „Der Ornithologe“

neustadt-kinotipps-ab-20-juli: Der Ornithologe
„Der Ornithologe“
Auf der Suche nach einer seltenen Storchenart ist der Ornithologe Fernando mit seinem Kajak auf einem Fluss in Portugal unterwegs. Überwältigt von der Schönheit der Natur, gerät Fernando in eine Stromschnelle, kentert und verliert das Bewusstsein. Als er wieder erwacht, haben ihn zwei chinesische Pilgerinnen aus dem Wasser gezogen, die ganz eigene, bizarre Pläne mit ihm haben.
Weitere Infos

Thalia: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“

neustadt-kinotipps-ab-20-juli: Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.
„Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“
Drei Jahre und 110 Tage waren wir auf Weltreise. Zu zweit sind wir in den Osten losgezogen, zu dritt kehren wir nach ca. 96.707 km aus dem Westen wieder nach Hause zurück.
Weitere Infos

Filmnächte-Donnerstag: „Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“

Kino ab 20. Juli: Pirates of the Caribbean: Salazars Rache
„Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“
Diesmal weht dem vom Glück verlassenen Captain Jack Sparrow eine steife Brise des Missgeschicks entgegen, als tödliche Seemänner aus der Schattenwelt zurückkehren und nur ein Ziel kennen: jeden Piraten auf offener See zu töten, insbesondere Jack. Seine einzige Überlebenshoffnung ist der legendäre Dreizack des Poseidon. (20. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Simmel - handgemacht

Filmnächte-Freitag: „Grease – Sing-A-Long + Party“

Kino ab 20. Juli: Grease – Sing-A-Long + Party
„Grease – Sing-A-Long + Party“
Danny (jung und frisch John Travolta) und Sady (ebenso Olivia Newton-John) verlieben sich im Sommer 1958 – der Rock ’n‘ Roll bringt sie zueinander. Alle Songs sind untertitelt, damit das Publikum lauthals mitsingen kann. Das ist ein bisschen wie Karaoke… (21. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Sonnabend: „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“

Kino ab 20. Juli: Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
„Preview: Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“
Offizieller Bundesstart dieser Fortsetzung von „Herr Lehmann“ ist erst Ende August. Die Filmnächteorganisatoren zeigen den Film jetzt schon in Anwesenheit des Filmteams.
Wir verlosen Freikarten!
1994. Das Techno-Fieber erfasst das wiedervereinte Deutschland, doch davon bekommt Karl Schmidt (Charly Hübner) in seiner WG für Ex-Drogenabhängige wenig mit. Das ändert sich schlagartig, als der charismatische Labelboss Ferdi (Detlev Buck) in Karls Leben tritt. Mit den Techno-Stars seines Labels will Ferdi auf eine landesweite „Magical Mystery“-Tour gehen, um den Hippiegeist der 60er mit dem 90er Rave zu versöhnen. (22. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Sonntag: „Sie nannten ihn Spencer + Vier Fäuste für ein Halleluja“

neustadt-kinotipps-ab-20-juli: Sie nannten ihn Spencer + Vier Fäuste für ein Halleluja
„Sie nannten ihn Spencer + Vier Fäuste für ein Halleluja“
Ein Roadtrip zu einer lebenden Legende. Der erste Dokumentarfilm mit und über Bud Spencer. Die abenteuerliche Suche zweier Fans nach ihrem Idol Bud Spencer, der sie durch seine Lebensgeschichte und Motto „Futtetenne – ‚Scheiß Drauf'“ inspiriert hat. Anschließend der Kultstreifen: „Vier Fäuste für ein Halleluja“. (23. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Montag: „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“

Kino ab 20. Juli: Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen
„Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“
Eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und dem ersten US-Astronauten die Erdumrundung ermöglichten. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für kommende Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten. (24. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

Speiseplanapp

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Filmnächte-Dienstag: „Shin Godzilla“

Neustadt-Kino ab 20. Juli: Shin Godzilla
„Shin Godzilla“
Das größte Monster der Filmgeschichte ist zurück – und es ist größer denn je! Zahlreiche Filmpreise und Rekord-Einspielergebnisse in Japan zeigen, dass Godzilla seit seinem ersten Auftritt 1954 kein Stück älter geworden ist. „Shin Godzilla“ ist ein absolutes Must-See und nur für kurze Zeit im Kino. (25. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Dienstag-Mitternachtskino: „Godzilla“

Neustadt-Kino ab 20. Juli: Shin Godzilla
„Mein Blind Date mit dem Leben“
Die legendäre Verfilmung von 1954 – Godzilla – King of the Monsters! Atomversuche veranlassen einen Urweltdrachen vom Meeresgrund, gestalterisch in die japanesische Stadtlandschaft einzugreifen. Ausdruck universeller Atomangst und zeitloser Klassiker des naiven Gruselfilms. Der Film läuft in der deutschen Synchronfassung. (26. Juli, 0.45 Uhr)
Weitere Infos

Filmnächte-Mittwoch:“Kundschafter des Friedens“

neustadt-kinotipps-ab-22-juni: In Zeiten des abnehmenden Lichts
„In Zeiten des abnehmenden Lichts“
Ein unglaublich düsterer Film über einen der letzten Tage der DDR. Beklemmend. Eng. Passt wie ein Präsent-20-Anzug. Und dennoch unbedingt sehenswert. (26. Juli, 21.30 Uhr)
Weitere Infos

Neustadt-Kinotipps ab 20. Juli: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche einmal zwei Freikarten für das Thalia für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Dazu einmal Freikarten für „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ am Elbufer. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

25 Kommentare zu “Neustadt-Kinotipps ab 20. Juli

  1. Hab gerade den Trailer von Der Ornithologe angesehen und würde gerne mal den ganzen Film sehen. =)

  2. Ich würde mich extrem über Karten für den Filmnächte-Sonnabend freuen – „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“

  3. Hallo,

    ich würde total gerne einen schönen Abend am Elbufer verbringen. Wenn ich dazu noch Karten für „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ gewinnen würde, wäre es einfach perfekt!

    Liebe Grüße

  4. Ich würde mich über Freikarten von „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ freuen.

    Danke :)

  5. Oha gut das du mich auf dem Laufenden hälst was Herr Lehmann so treibt ! Nachdem die Trilogie in die Vergangenheit schon beendet ist, wird es Zeit in die Zukunft zu schauen: Die Rückkehr des Karl Schmidt!

    Da möchte ich so gern am Wochenende dabei sein!

  6. Ich würde mich sehr über Karten für „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ am Samstagabend am Elbufer freuen!

  7. Ich würde gerne den gar nicht so weiten Weg ins Thalia auf mich nehmen, zu: „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.“.

  8. Filmnächte-Montag: „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“! würde ich mir gerne ansehen. Karten dafür wären klasse!

  9. Ich bin einer der größten Fans der Herr Lehmann-Trilogie + Magical Mystery! Bitte beschert mir die Freude und lasst mich zur Filmpremiere gehen :-D

  10. Überraschung für meinen Freund, Ist sein absoluter Lieblingsfilm „Herr Lehmann“ Karten für Magical Mystery wäre cool . LG

  11. Weit….im Thalia würde mir sehr gefallen.Hab die zwei im TV jetzt mal gesehen und bin sehr neugierig auf den Film.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.