Neustadt-Winter-Land

I am the greatest!
I am the greatest!
Der Flockenwirbel heute Mittag hat die Neustadt eingezuckert. Und auf dem Alaunplatz sind ein ganzes Rudel Schneemänner, -hasen und -frauen entstanden. Der größte unter ihnen war bestimmt 2,50 Meter hoch. Pappschnee sei dank.

Mal sehen, wie sich der Schnee hält, wenn noch etwas dazu kommt, könnte es am Wochenende Skispringen geben. Die prognostizierten Temperaturen sehen gar nicht mal so schlecht aus. Die Nichtorganisatoren haben bereits eine erste Begehung der Schanzenanlage durchgeführt. Am Mittwoch wird wohl die Entscheidung fallen.

4 Kommentare zu “Neustadt-Winter-Land

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.