Anzeige

Yogawaves

Neustadt als Stadtspiel

Der Anspruch im Namen ist hoch: (Ver-)Führung Dresden – und was bekommt man: Eine schnöde Pappschachtel. Aber die hat es in sich. Elf Briefumschläge locken zum Stadtspaziergang und zum Rätseln und knobeln. Ausgedacht hat sich das Stadtspiel Anja Gena, die auf der Böhmischen Straße eine kleine Eventagentur betreibt. In den Briefumschlägen stecken Fragen und Informationen zu den jeweiligen Orten, anhand der Lösungen kann man sich so durch das Viertel knobeln. Außerdem im Programm: eine Route entlang der Elbschlösser und in Planung eine Tour durch die Altstadt.

Stadtspiel Dresden

Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.