Ortsbeirat: Sitzung in Gedenkstätte Bautzner Straße

Heute trifft sich um 19 Uhr der Ortsbeirat Neustadt zu seiner Sitzung. Diesmal nicht im Ortsamt, sondern in der Gedenkstätte Stasi-Gedenkstätte Bautzner Straße. Die Sitzung ist öffentlich und wird mit einer Führung durch die Gedenkstätte eingeleitet. Nicht mehr dabei sein wird Michael Ton, der hat am Wochenende seinen Rücktritt als Neustädter Ortsbeirat sowie seinen Parteiaustritt verkündet.

Ton hatte sich in der vergangenen Woche zu einer Backpfeife gegen Regine Töberich hinreißen lassen, als die Teile des Elberadwegs wegbaggern ließ. Außerdem werden unter anderem folgende Themen behandelt:

1. Fortschreibung Fachplan Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege für das Schuljahr 2015/2016
2. Bebauungsplan Nr. 392, Dresden-Neustadt Nr. 40, Albertstadt Ost
3. EFRE-Fördergebiete 2014 – 2020 Bewerbung der Landeshauptstadt Dres-den um Fördermittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) 2014 – 2020 zur Stadtteilentwicklung
4. Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen von Straßen und Plätzen (Sondernutzungssatzung)

  • Öffentliche Sitzung des Ortsbeirates, Montag, 11. Mai, 17 Uhr, Gedenkstätte Bautzner Straße, Mehrzwecksaal 1. OG, Bautzner Straße 112a, 01099 Dresden

Blick auf die Brachfläche - Foto: Archiv März 2013
Blick auf die Brachfläche – Foto: Archiv März 2013
Spannendster Punkt ist wohl die Vorstellung des Bebauungsplanes für das Gelände nördlich der Stauffenbergallee und östlich der Marienalle. Derzeit befindet sich dort eine große Brachfläche mit ein paar leerstehenden Ruinen.
Bebauungsplan für das Gelände nördlich der Stauffenbergallee
Bebauungsplan für das Gelände nördlich der Stauffenbergallee
Das Gebiet wurde erstmals um 1870 im Zuge des Aufbaus der Militärstadt Albertstadt bebaut. Einst stand hier ein Kaserne und Nebengebäude, sowie Ställe. Bei den Luftangriffen 1945 wurde ein großer Teil der Bebauung zerstört. Das Gelände ist gewissermaßen umzingelt von Bildungsstandorten. Während sich im Südosten eine private Berufsschule und die Freie Alternativschule befindet, hat sich aus der ehemaligen Landesbibliothek im Norden die größte Dresdner Kita und die private Melli-Beese-Grundschule entwickelt. Noch weiter nördlich befindet sich dann die Offizierschule des Heeres.

Artikel teilen

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Du hast Talent? Bei uns kannst Du aufblühen!

Anzeige

catapult: Bücher & Geschenke

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

1 Ergänzung zu “Ortsbeirat: Sitzung in Gedenkstätte Bautzner Straße

  1. Sehr gute Idee! Da sollten die Ortsbeiräte von „die Linke“ mal die Ohren und die Augen aufmachen und die angeschlossenen RGR-Koalitionäre sollten erkennen, wohin die roten Sterne führen.

Kommentare sind geschlossen.